02:10 27 Juni 2019
SNA Radio
    Eine Su-25

    „Durchfliegt Hindernisse“: Neuartige Rakete für Su-25 getestet

    © Sputnik / Wadim Grischankin
    Technik
    Zum Kurzlink
    122324

    Russische Waffenbauer haben nach eigenen Angaben eine neuartige Luft-Boden-Rakete erfolgreich getestet. Der Bunkerbrecher Bronebojschtschik ist laut dem Hersteller Tecmash in der Lage, Hindernisse buchstäblich zu durchfliegen, ohne dabei vom Kurs abzukommen.

    „Die staatlichen Erprobungen der neuen Flugzeugrakete  S-8OFP Bronebojschtschik sind 2018 abgeschlossen worden“, teilte Tecmash-Direktor Wladimir Lepin am Sonntag im Sputnik-Gespräch mit.

    „Mit dem Verteidigungsministerium wird jetzt über Serienlieferungen an die russische Armee verhandelt“, so Lepin auf der Waffenmesse IDEX in Abu Dhabi.

    Zuvor hatte Lepin mitgeteilt, dass die neuartige Rakete Sperren und Hindernisse durchdringen und dabei ihren Flug ans Ziel fortsetzen könne.
    Mit der Rakete sollen Erdkampfflugzeuge des Typs Su-25, aber auch Mi-8-Hubschrauber ausgerüstet werden.

    Kampfjets des Typs Su-25 hat die russische Luftwaffe während ihres Syrien-Einsatzes gegen die Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS)* massiv eingesetzt.

    * Der IS ist in Russland als Terrororganisation eingestuft und verboten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Su-25, Russland