23:40 24 Januar 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    61719
    Abonnieren

    Russlands Verteidigungsministerium hat erstmals in einem Videomaterial die Tests der neusten U-Wasser-Drohne „Poseidon“ gezeigt.

    Der Verteidigungsminister Sergej Schoigu hat zuvor über erfolgreiche Tests und das Training des Personals berichtet. Der Präsident Wladimir Putin hat am heutigen Mittwoch in seiner alljährlichen Ansprache zur Lage der Nation betont, dass das erste Atom-U-Boot, das eine Drohne dieses Typs trägt, schon diesen Frühling zu Wasser gebracht werde. 

    Solche U-Wasser-Drohnen sind sehr schlagkräftig und können sowohl mit konventionellen als auch mit atomaren Gefechtsköpfen bestückt werden. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Hauptsache gegen den Russen – Yad Vashem, Putin und mal wieder ein bizarrer ARD-Kommentar
    Annäherung zwischen Berlin und Moskau verhindern: Til Schweiger äußert sich zu US-Maxime
    Erste Fälle von Coronavirus in Europa registriert
    „Kein Bluff“: Weißrussland findet Alternative zum russischen Öl
    Tags:
    Tests, Drohnen, Waffen, U-Wasser-Drohne "Poseidon", Wladimir Putin, Russland