04:07 20 Januar 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    11105
    Abonnieren

    Der russische Rüstungskonzern Kalaschnikow hat technische Charakteristika des Mini-Sturmgewehrs AM-17 veröffentlicht.

    Gesamtlänge – 750 mm;
    Lauflänge – 230 mm;
    Gewicht – 2,5 Kilogramm;
    Magazin – 30 Patronen des Kalibers 5,45x39 mm mit seitlichen Kontrollfenstern.

    In die Konstruktion ist auch eine Picatinny-Schiene zur Installation von Zielvorrichtungen integriert.

    Das Mini-Sturmgewehr AM-17 wurde auf der Basis der Dragunow-Maschinenpistole MA entwickelt. Erstmals wurde AM-17 beim Forum „Armee-2017“ gezeigt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Wie „polnische Heimatarmee“ Ukrainer und Juden mordete – Neue historische Dokumente veröffentlicht
    „Wo ist Putin?“: Russischer Präsident bei Fotozeremonie der Libyen-Konferenz „verloren gegangen“
    Polen beansprucht in Russland befindliche Kunstwerke – Museumschefin gibt Antwort
    Ton wird immer rauer: Putin will Geschichts-Verzerrern das „Schandmaul schließen“
    Tags:
    Charakteristika, Mini-Sturmgewehr AM-17 (Kalaschnikow), Konzern "Kalaschnikow", Russland