23:39 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    618186
    Abonnieren

    Im Netz ist ein Foto aufgetaucht, wo eine Begegnung der neuesten russischen Fregatte „Admiral Essen“ mit dem US-Zerstörer USS „Donald Cook“ zu sehen ist.

    Die beiden Schiffe fuhren aneinander im Bosporus vorbei, als sie sich in Richtung Mittelmeer begaben.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Bei Einfahrt in Odessa: VIDEO von US-Zerstörer „Donald Cook“ veröffentlicht<<<

    Die „Admiral Essen“ soll die Fregatte „Admiral Makarow“ in der Gruppe der russischen Schiffe im Mittelmeer ersetzen, wie die Zeitung „Rossijskaja Gaseta“ mitteilte.

    ​​Demnach fährt die USS „Donald Cook“ zu der Marinebasis Rota in Spanien, nachdem das Schiff eine weitere „Inspektion“ des Schwarzen Meers abgeschlossen hat.

    Am 25. Februar war der US-Zerstörer in der ukrainischen Stadt Odessa eingetroffen. Die „Donald Cook“ befährt regelmäßig das Schwarze Meer, angeblich um die Sicherheit der Schifffahrt zu gewährleisten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Minsk: Sicherheitskräfte setzen spezielle Mittel gegen Demonstranten ein
    Diese beliebte Hilfe zum Schlafen kann gesundheitsschädlich sein – Arzt klärt auf
    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    Kürzel ersetzt: Flughafen Schönefeld heißt schon jetzt BER
    Tags:
    Fregatte Admiral Essen, USS Donald Cook, Schwarzes Meer, Bosporus, Mittelmeer, USA, Russland