Widgets Magazine
17:14 23 September 2019
SNA Radio
    Iphones (Symbolbild)

    Die am meisten erwarteten Smartphones 2019 – Business Insider

    © Foto : Pixabay
    Technik
    Zum Kurzlink
    1525
    Abonnieren

    Das US-amerikanische Nachrichtenportal Business Insider hat eine Liste mit den am meisten erwarteten Smartphones für das Jahr 2019 veröffentlicht.

    In der Liste der Gadget-Neuheiten befinden sich Galaxy Fold und Note 10 von Samsung, Huawei Mate X, Motorola Razr, Google Pixel 3 Lite, OnePlus 7 sowie diverse neue Apple-Modelle.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: Kontosperrung bei WhatsApp: Welche Fehler Sie unbedingt vermeiden sollten<<<

    Unter anderen wird das Samsung Galaxy Note 10 hervorgehoben, das im Vergleich zu der Galaxy-S-Serie einen größeren Bildschirm sowie einen Stift habe.

    Was absolute Top-Neuerungen angeht, so verweist der Business Insider auf das Samsung Galaxy Fold, das einen faltbaren Bildschirm habe. Deswegen soll das Gerät sowohl als Smartphone als auch als Tablet verwendet werden können.

    Aber auch die chinesische Neuerung von Huawei, das Mate X, soll ebenfalls einen faltbaren Bildschirm besitzen. Bei dem Preis für dieses Gerät, dessen Produktion Mitte des Jahres beginnen soll, werde aktuell von etwa 2.600 US-Dollar (etwa 2.300 Euro) ausgegangen.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: USA vs. Huawei: Absteigende gegen aufsteigende Weltmacht<<<

    Bei dem Google-Smartphone Pixel 3 Lite soll es sich um eine preiswertere Version des Pixel 3 handeln, das als Aushängeschild des Megaunternehmens gilt. Laut Business Insider wird Google Pixel 3 Lite für weniger als 750 US-Dollar (etwa 660 Euro) zu haben sein.

    Das US-Unternehmen Apple hingegen plant in diesem Jahr drei neue iPhones als Nachfolge für seine aktuellen Modelle iPhone XR, iPhone XS und iPhone XS Max Smartphones auf den Markt zu bringen.

    Was Budget-Geräte anbetrifft, so hat Samsung bereits Ende Februar das Galaxy M30 vorgestellt. Diese Neuheit besitzt neben drei Kameras auch ein 6,38-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Full-HD-Auflösung. Das Gadget wird in den Farben Schwarz und Blau erhältlich sein und um die 200 US-Dollar (etwa 175 Euro) kosten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Bildschirm, Preis, Neuheit, iPhone, Falt-Smartphones, Smartphones, Apples, Apple, Google, Samsung, Huawei, Business Insider, Südkorea, USA, China