19:41 10 Juli 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    1532410
    Abonnieren

    Die amerikanische Fachzeitschrift „National Interest“ hat nach den Manövern in der Region Astrachan die russischen Kampfflugzeuge vom Typ MiG-29 bewertet.

    Der veröffentlichte Artikel ist dem jüngsten Manöver auf dem Übungsplatz Aschuluk in der Region Astrachan gewidmet, in dessen Rahmen die russischen Kampfjets vom Typ MiG-29SMT ihr Können präsentierten. 

    Laut dem Blatt war die Maschine zunächst als Antwort auf die F-16 geplant. Später habe sich die MiG-29 in ein Mehrzweckkampflugzeug mit entsprechenden Eigenschaften verwandelt.

    Die MiG-29-Jets können demnach unterschiedliche Aufgaben erfüllen und leicht modernisiert werden. Bei den jüngsten Übungen diente die modernisierte MiG-29SMT als Feuerunterstützung der Bodentruppen und eliminierte „internationale Terroristen“.

    Bei den SMT-Updates geht es hauptsächlich darum, die Fähigkeit für einen Bodenangriff zu verbessern. „Die MiG-29 hat nun Zugriff auf eine erweiterte Palette von Raketen der Typen Ch-29, Ch-32 und Ch-25“, verlautet es aus dem Artikel. Darüber hinaus verfüge das neue Flugzeug über ein Antenennen-Array, durch das Bodenziele besser entdeckt werden können.

    Das die jüngsten Übungen zeigende Video wurde am 25. März vom Verteidigungsministerium Russlands und dem russischen TV-Sender „Swjesda“ veröffentlicht. 

    Im Zusammenhang mit den Aufnahmen bezeichnete der Autor des Artikels, Mark Episkopos, das russische Flugzeug als „Monster“.

    >>>Andere Sputnik-Artikel: „Das hat keiner erwartet“: Sowjetischer Star-Pilot über erste „Kobra“ mit Su-27 VIDEO>>>

    Die MiG-29 (Nato-Code Fulcrum) ist ein sowjetischer und russischer Kämpfer der vierten Generation, der für die Zerstörung von Luftzielen bei unterschiedlichen Wetterbedingungen bestimmt ist.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Abschuss von MH17: Niederlande wollen Russland beim EGMR verklagen
    Geldpolitischer Würgegriff – Washington plant Mordsstrafe für Peking
    Über Jahre hinweg spioniert: Ägyptischer Agent im Umfeld von Merkel-Sprecher Seibert enttarnt
    Sputniks „Rolle“ bei Einflussnahme? – Russische Botschaft kommentiert Verfassungsschutzbericht
    Tags:
    Raketen, Manöver, Flugzeug, MiG-29SMT, MiG-29, The National Interest, Astrachan, Russland