02:43 20 November 2019
SNA Radio
    Elon Musk bei der Tesla-Präsentation (Archivbild)

    Tesla baut Überwachungskamera in Model 3 ein: Was soll das?

    © AP Photo / Marcio Jose Sanchez
    Technik
    Zum Kurzlink
    12377
    Abonnieren

    Der Autobauer Tesla von US-Milliardär Elon Musk positioniert sich als innovativ und bahnbrechend, doch eine dieser Innovationen sorgt derzeit für Irritation bei den Kunden. Der Konzern hat offenbar eine kleine Überwachungskamera im Cockpit des neuen Tesla Model 3 eingebaut.

    Zuerst fiel die Kamera einem sehr aufmerksamen Fahrer auf, der ein Video davon machte und im Twitter postete. Seine Befürchtung war – Überwachung! Lässt Tesla etwa seine Fahrer heimlich aufnehmen?

    „Bis Tesla und Elon Musk mir sagen, wozu diese Kamera gedacht ist, schalte ich sie aus“, steht über dem Video, das den Fahrer beim Verdecken des Kameraauges zeigt.

    Noch bevor diese Sorge im Netz die große Runde machte, reagierte Elon Musk darauf. Unter dem Video erklärte er, dass die Kamera tatsächlich zur Überwachung dienen soll – allerdings soll das im Sinne des Fahrers sein, so der US-Milliardär.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Musk verliert innerhalb von zwei Minuten über eine Milliarde<<<

    Laut dem Konzern sollen Tesla-Fahrer nämlich in Zukunft mit Uber und anderen Fahrtenvermittlern konkurrieren. Sie sollen also ihre neuen E-Autos als selbstfahrende Taxen vermieten und so beispielsweise auch die Anschaffungskosten zumindest zum Teil zurückholen können.

    Wenn dabei etwa Dritte das Fahrzeug beschädigen oder verschmutzen, sollen sie mithilfe des Videos gefunden werden, so die vorgebrachte Logik von Musk.

    Auch könnten im sogenannten „Sentry Mode“ Haustiere und Kinder überwacht werden, wenn sie sich alleine im Auto aufhalten.

    Ob diese Erklärung den Tesla-Kunden ausreicht, bleibt abzuwarten. Immerhin existiert die Option, die Überwachungskamera zu verdecken.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Tesla Model Y: Elon Musk stellt elektrischen Crossover vor – FOTO<<<

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Überwachungskamera, Überwachung, Tesla Model 3, Tesla, Uber, Elon Musk