11:18 14 August 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    4236
    Abonnieren

    Das chinesische Unternehmen Xiaomi hat ein Update für sein Smartphone Mi 9 SE veröffentlicht, das es ermöglichen soll, den Mond aufzunehmen.

    Die Funktion heißt „Moon-Modus“ und wird automatisch aktiviert, sobald die Kameraanwendung geöffnet wird, der Mond eingerahmt ist und der AI-Kameramodus aktiviert ist. Dank künstlicher Intelligenz wird der Mond erkannt und nach dem Fokussieren kann ein Zoom auf 4x eingestellt werden. An diesem Punkt wird der Mondmodus als aktiv angezeigt und Sie können mit dem Fotografieren beginnen.

    >>> Weitere Sputnik-Artikel: Details zum neuen Xiaomi Mi Band 4 durchgesickert <<<

    Beispiele für diesen Modus sind bereits im Netz aufgetaucht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Ex-Anwalt Trumps wirft US-Staatschef heimliche Absprachen mit Russland vor
    Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
    Israelische Kampfflugzeuge kommen erstmals nach Deutschland
    Vietnam bestellt russischen Corona-Impfstoff Sputnik V – Medien
    Tags:
    Mond, Xiaomi