SNA Radio
    Werbebanner von Xiaomi in Hong Kong

    Gaming-Monster: Xiaomi stellt neues Handy vor – Fotos und Video

    © AP Photo / Vincent Yu
    Technik
    Zum Kurzlink
    2498
    Abonnieren

    Das chinesische Unternehmen Xiaomi hat sein neues Gaming-Smartphone Black Shark 2 Pro vorgestellt. Welche Neuerungen hat es eigentlich?

    Im April 2018 hatte Xiaomi mit dem Black Shark sein erstes Gaming-Handy vorgestellt. Nun geht es um die Pro-Version dieses Gadgets.

    Das Gerät verfügt Medienberichten zufolge über einen Prozessor Qualcomm Snapdragon 855 Plus. Beim Festspeicher haben Kunden die Wahl zwischen 128 und 256 GB.

    ​Das Handy besitzt außerdem ein AMOLED-Display mit einer Diagonale von 6,39 Zoll und einer Auflösung von 2340x1080 Pixeln.

    Die Frontkamera vom Black Shark 2 Pro löst mit 20 Megapixeln auf. Es gibt auch eine Dual-Kamera mit 48 MP, die dabei Unterstützung von einem 12-MP-Sensor erhält. 

    Neu ist auch der Einsatz von DC Dimming 2.0, dank dem das Flimmern des Bildschirms im gedimmten Zustand verhindert wird. Das Handy hat unter anderem die Technologie Magic Press 2.0, die die Druckkraft auf dem Display erkennt.

    Der Verkauf des neuen Smartphones startet ab dem 2. August, vorerst nur in China. Der Preis beträgt 435 US-Dollar für die Variante mit 128-GB-Speicher und 508 US-Dollar für die 256-GB-Version.

    ak/sb/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Handy, Xiaomi, China