Widgets Magazine
05:59 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Erprobungen des Roboters Fedor

    Anstehende ISS-Reise: Russischer anthropomorpher Roboter Fedor in die Sojus gehievt – Fotos

    © Sputnik / Alexander Ovcharov
    Technik
    Zum Kurzlink
    6643
    Abonnieren

    Bald soll es für den russischen anthropomorphen Roboter Fedor zur Internationalen Raumstation ISS gehen. Nun wurde der neue Kosmonaut in die Sojus-Kapsel gehievt, in der die Reise angetreten werden soll. Die entsprechenden Fotos hat Fedor auf „seinem“ Twitter-Account gepostet.

    Der russische anthropomorphe Roboter Fedor wurde in das Raumschiff „Sojus-MS“ gesetzt.

    „Sie können mir gratulieren – heute wurde ich in das bemannte Raumschiff Sojus-MS gehievt. Jetzt werde ich in den Pilotensitz gesetzt“, heißt es in dem entsprechenden Post.

    Die entsprechenden Fotos vom Fedor-Account:

    ​Am Montag wurde außerdem die Zusammenarbeit der anthropomorphen Robotersysteme mit dem Schiffskontrollsystem getestet.

    Zuvor hatte die russische Raumfahrtagentur Roskosmos erklärt, dass der Fedor-Roboter auf der ISS auch als Sprachassistent agieren soll.

    ng/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Sojus MS, Sojus, Russland, ISS, Russischer anthropomorpher Roboter Fedor