12:08 07 August 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    919111
    Abonnieren

    Russlands Verteidigungsministerium hat ein Video veröffentlicht, das den Erstflug der sechs Tonnen schweren Drohne „Altius-U“ zeigt.

    Das mehr als eine Minute lange Video wurde bei YouTube veröffentlicht und zeigt den Start, das Höhenmanöver und die Landung der modernsten russischen Drohne.

    Altius-U“ ist die endgültige Version eines unbemannten Luftfahrzeuges, das infolge von Entwicklungsarbeiten und Tests einer Reihe von Prototypen geschaffen wurde. Der Erstflug in einer Höhe von bis zu 800 Metern dauerte 32 Minuten. Alle Systeme des Komplexes funktionierten laut dem russischen Verteidigungsministerium planmäßig.

    Die etwa sechs Tonnen schwere Drohne kann die ganze Palette von Aufklärungsaufgaben erfüllen, wobei sie optische, radiotechnische und Radargeräte einsetzt. Die neueste Drohne kann sich länger als einen Tag in der Luft befinden. 

    ak/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Weltweit erster Corona-Impfstoff wird nächste Woche in Russland registriert
    Kann sich Deutschland gegen neue US-Sanktionen wegen Nord Stream 2 wehren? – russische Sicht
    Zwei Schulen in Mecklenburg-Vorpommern wegen Corona geschlossen
    „Covidioten“ und „Söder-Festspiele“: ARD-Talk riskiert keine alternative Meinung
    Tags:
    Flug, Drohne, Verteidigungsministerium Russlands, Russland