04:08 17 November 2019
SNA Radio
    Blick von der Internationalen Raumstation (ISS)

    Unbemanntes russisches Raumschiff MS-14 mit Roboter Fedor an Bord koppelt von ISS ab

    © Foto: NASA
    Technik
    Zum Kurzlink
    4783
    Abonnieren

    Das unbemannte russische Raumschiff Sojus MS-14 koppelt heute von der Internationalen Raumstation (ISS) ab. Das Raumschiff soll etwa drei Stunden später in Kasachstan landen.

    Das Raumschiff hatte die ISS beim zweiten Andockversuch am 26. August erreicht und den russischen humanoiden Roboter Skybot F-850 transportiert.

    ng/

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Landung, Baikonur, Raumschiff, Sojus, ISS, Russischer anthropomorpher Roboter Fedor