10:50 24 September 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    2327
    Abonnieren

    Der Cygnus-Raumtransporter "Cygnus" wird am Montag an die Internationale Raumstation andocken. Das Raumschiff bringt rund drei Tonnen Forschungsausrüstung, Hardware sowie Versorgung für die Kosmonauten zur Internationalen Raumstation.

    Der Raumtransporter "Cygnus" war am Samstag vom Johnson Space Center in Virginia (US) gestartet. Der Cygnus-Raumtransporter ist ein unbemanntes, nicht wiederverwendbares Versorgungsraumschiff.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    So wirkt sich Migration auf Fremdenfeindlichkeit aus – Studie in Ostdeutschland
    Zuerst posieren Frauen für Foto mit Krokodil, im nächsten Moment rennen sie um ihr Leben – Video
    Russlands Dominanz auf globalem Getreidemarkt nimmt weiter zu – Bloomberg
    Virologe Christian Drosten: „Die Pandemie wird jetzt erst richtig losgehen“
    Tags:
    Weltraum, Raumtransporter, ISS, NASA