20:11 28 März 2020
SNA Radio
    Technik
    Zum Kurzlink
    4303
    Abonnieren

    Der italienische Astronaut Luca Parmitano und sein US-amerikanischer Kollege Andrew Morgan führen am Samstag einen Weltraumspaziergang durch, um Reparaturen am Kühlsystem des kosmischen Teilchendetektors der Internationalen Raumstation (ISS) durchzuführen. Sputnik überträgt live.

    Zurzeit halten sich auf dem Außenposten der Menschheit etwa 400 Kilometer über der Erde die russischen Kosmonauten Alexander Skworzow und Oleg Skripotschka, die US-Amerikaner Christina Koch, Jessica Meir und Andrew Morgan sowie der Italiener Luca Parmitano auf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Linke-Politiker im Bundestag für Aufhebung „absurder“ Sanktionen gegen Russland
    Corona-Schock in USA: Arbeitsmarkt verzeichnet Rekordzahl von Hilfsanträgen
    Russische Hilfe an Italien: Russischer Botschafter antwortet auf Vorwürfe über „Rechnungstellung“
    Tags:
    ISS, Weltraum