14:25 25 Juni 2019
SNA Radio

    Technik

    • Landung des Weltraumschiffes Sojus in Kasachstan (Archivbild)
      Letztes Update: 08:48 25.06.2019
      08:48 25.06.2019

      Nasa: Triebwerk-Panne bei Sojus-Rückflug

      Während einer Direktübertragung des Rückflugs auf der Nasa-Webseite berichtete der Kommentator, dass der Hauptkollektor der Antriebsanlage nach dem Austrittsmanöver versagt habe. Gleich darauf habe sich der Reserve-Kollektor automatisch eingeschaltet, sodass der technische Ausfall den Abstieg des Raumschiffes aus der Bahn nicht gestört habe.

    • Der russische Kampfpanzer T-72B3 (Archivbild)
      Letztes Update: 21:00 24.06.2019
      21:00 24.06.2019

      Neue Supergeschosse für Panzer T-72 und T-90 in Russland entwickelt

      Der Konzern „Techmasch“ (Teil der russischen Korporation Rostec) hat neue Hochleistungsmunition für die Panzer T-72 und T-90 entwickelt, verkündete der Pressedienst des Unternehmens am Montag.

    • Russischer Hubschrauber Ka-52 Alligator
      Letztes Update: 15:58 24.06.2019
      15:58 24.06.2019

      Hubschrauber-Boom: 2019 wird Russland über 200 Maschinen herstellen

      Das Unternehmen „Russian Helicopters” plant bis Ende 2019 die Herstellung von mehr als 200 Hubschraubern, wie Firmenchef Andrej Boginski gegenüber RIA Novosti am Montag kundtat.

    • Russisches Flugabwehrsystem „Panzir-S1“ bei einer Militärübung (Archiv)
      Letztes Update: 15:28 24.06.2019
      15:28 24.06.2019

      Punktgenau gegen heikle Ziele: Russland modernisiert Abwehrsysteme „Panzir“

      von Andrej Koz

      Neues Radar, neue Rakete, besseres Fahrgestell – das Flugabwehrsystem „Panzir-SM“ wird in absehbarer Zeit fertig sein, hat Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu kürzlich erklärt. Die hochmobile Abwehranlage erinnert bei der Auslegung stark an ihren Vorgänger. Doch ist der Kampfwert höher, um es gemäßigt zu sagen.

    • Mann inspiziert ein ORSIS T-5000-Scharfschützengewehr während einer Rüstungsmesse in Abu-Dhabi
      Letztes Update: 12:21 24.06.2019
      12:21 24.06.2019

      Entwickler des Präzisionsgewehrs ORSIS T-5000 arbeitet an neuer Scharfschützenwaffe

      Der russische Hersteller des berühmten hochpräzisen Gewehrs ORSIS T-5000, „Promtechnologija“, befasst sich derzeit mit der Entwicklung einer neuen Scharfschützenwaffe, wie Firmenchef Wladimir Slobin im Gespräch mit RIA Novosti am Montag offenbarte.

    • Rettungswagen in Kasachstan (Symbol)
      Letztes Update: 09:37 24.06.2019
      09:37 24.06.2019

      Südkasachstan: Explosionen in Munitionslager fordern Todesopfer und Dutzende Verletzte

      Die Stadt Arys in Südkasachstan wird wegen eines Großbrands in einem Militärdepot evakuiert, der zur Detonation von der dort befindlichen Munition geführt hatte. Im ganzen Gebiet Türkistan wurde der Notstand ausgerufen, teilte der Chef der Region Umirsak Schukejew am Montag mit.

    • Flugzeug MiG-29 (Archiv)
      Letztes Update: 08:44 24.06.2019
      08:44 24.06.2019

      Italienischer Passagierjet verliert Funkkontakt – Slowakische MiG-29 greifen ein

      Ein Airbus A320 der italienischen Billigfluggesellschaft Ernest hat in der Nacht zum Montag den Kontakt zum Flugverkehrskontrollzentrum verloren, woraufhin zwei slowakische Jäger MiG-29 zum Abfangen eingesetzt wurden. Über den Vorfall schreibt das Portal Airlive.

    • Der „Nachtjäger“ Mi-28 während der Militärmesse Armija 2018 in Russland (Archiv)
      Letztes Update: 13:58 23.06.2019
      13:58 23.06.2019

      Modernisierter russischer „Nachtjäger“ Mi-28NM feuert neue Rakete ab – Video

      Der TV-Sender „Swjesda“ hat ein Video veröffentlicht, das den ersten Einsatz des sogenannten leichten Mehrzweck-Lenkflugkörpers zeigt, der für Kampfhubschrauber des Typs Mi-28NM entwickelt worden ist.

    • Un Mi-28NM
      Letztes Update: 13:28 23.06.2019
      13:28 23.06.2019

      Russlands Luft- und Weltraumkräfte erhalten zwei neueste „Nachtjäger“ Mi-28NM

      Die russischen Luft- und Weltraumtruppen haben zwei neueste Kampfhubschrauber Mi-28NM „Notschnoj Ochotnik“ (dt. Nachtjäger) erhalten, wie der Chef der Firma „Russian Helicopters“ Andrej Boginski gegenüber dem Sender „Swjesda“ am Sonntag mitteilte.

    • Ein Mercedes-Wagen fährt Richtung Potsdamer Platz
      Letztes Update: 11:28 22.06.2019
      11:28 22.06.2019

      60.000 Autos betroffen: Daimler zu großem Rückruf gezwungen

      Der Kraftfahrtbundesamt hat den Autohersteller Daimler zu einem großangelegten Rückruf von dem Modell Mercedes-Benz GLK 220 mit der Euro-5-Norm gezwungen, wie „Bild am Sonntag” berichtet.

    • A319 der Bundeswehr (Archivbild)
      Letztes Update: 10:51 21.06.2019
      10:51 21.06.2019

      „Eine der modernsten Beobachtungsplattformen”: Bundeswehr hat neues Aufklärungsflugzeug

      Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat am Freitag bei der Lufthansa-Werft in Hamburg ein neues Aufklärungsflugzeug für die Bundeswehr in Empfang genommen. Der umgerüstete Airbus A319 soll ab dem kommenden Jahr unterwegs sein, um Beobachtungsflüge nach dem Vertrag über einen „Offenen Himmel” zu unternehmen.

    • F-35A bei der Luftwaffenmesse am 25. Mai 2019
      Letztes Update: 21:41 20.06.2019
      21:41 20.06.2019

      Nach kürzlichem F-35A-Crash: Japan will Stealth-Flüge wieder aufnehmen

      Die Verwaltung der japanischen Stadt Misawa, wo sich ein Luftwaffenstützpunkt der Selbstverteidigungskräfte Japans befindet, hat angekündigt, die Wiederaufnahme der Flüge von Tarnkappen-Jagdflugzeugen F-35A genehmigen zu wollen, meldet die Agentur Kyodo.

    • Patriarch Kirill von Moskau und ganz Russland besichtigt das Atom-U-Boot Dmitri Donskoi (Archiv)
      Letztes Update: 20:28 20.06.2019
      20:28 20.06.2019

      Strategisches Atom-U-Boot „Dmitri Donskoi“ nach Reparatur auf Probefahrt

      Das strategische kernkraftgetriebene U-Boot „Dmitri Donskoi“ wird nach einer Reparatur derzeit auf hoher See getestet, schreibt die "Rossijskaja Gaseta" am Donnerstag.

    • US-Soldat während der Hyperschall-Forschungen (Archiv)
      Letztes Update: 11:41 20.06.2019
      11:41 20.06.2019

      USA präsentieren Entwurf von Hyperschallrakete neuer Generation

      Der US-amerikanische Rüstungs- und Elektronikkonzern „Raytheon“ hat den Entwurf einer Hyperschallrakete vorgestellt, die über ein Staustrahltriebwerk verfügt . Dies berichtet das Portal Aviation Week.

    • Xi Jinping (L) beim Seemanöver der chinesischen Kriegsflotte (Archivbild)
      Letztes Update: 17:37 19.06.2019
      17:37 19.06.2019

      Vier-Schritte-Strategie: Wie China seine Seemacht konsequent ausbaut

      von vpk.ru

      Eine Großmacht mit einer 18.000 Kilometer langen Küste braucht eine leistungsstarke Flotte, um eigene Nationalinteressen und strategische Seewege zu schützen. China baut seine Flotte in vier Schritten auf. Das Portal „vpk-news“ berichtet.

    • Präsentation des neuen Kampfjets von Turkish Aerospace bei der 53. Luftfahrtmesse in Le Bourget
      Letztes Update: 14:07 19.06.2019
      14:07 19.06.2019

      F-35 übertrumpft? EU und Türkei feiern eigene Kampfjets in Le Bourget

      von Gazeta.ru

      Das Luftkampfsystem FCAS soll das europäische Kampfflugzeug werden, ein Nachfolger von Eurofighter und Tornado. Ein Rüstungskonsortium in der EU soll die Maschine herstellen. Ein Modell des FCAS wurde auf der Fachmesse in Le Bourget vorgestellt. Dort wurde auch ein möglicher Rivale des Euro-Kampfjets präsentiert. Die Zeitung „Gazeta“ berichtet.

    • Flugzeugprojekt „A321XLR“ von Airbus (Studie)
      Letztes Update: 17:15 18.06.2019
      17:15 18.06.2019

      Airbus provoziert Boeing mit neuem Langstreckenjet

      von Valentin Raskatov

      Airbus will Boeing beim Bau eines neuen Langstreckenfliegers überholen und hat den „A321XLR“ für 2023 angekündigt. Das Flugzeug soll bis zu 8700 Kilometer zurücklegen können und bis zu 30 Prozent Treibstoff im Vergleich zu einer Boeing 757 sparen können. Boeings Langstreckenjet NMA ist für 2025 geplant.

    • Rumänischer Kampfpanzer TR-85M1 „Bizonul“ (im Vordergrund) bei  einer gemeinsamen Übung mit einem US-Panzer (Archiv)
      Letztes Update: 16:05 18.06.2019
      16:05 18.06.2019

      Hoffnungslos veraltet: Der schlechteste Panzer der Nato ist…

      Beim Nato-Manöver „Saber Guardian“ zeigt das Gastland Rumänien seine leistungsstärkste Technik. Auch den Kampfpanzer TR-85M1 „Bizonul“. Fachleute bewerten das Kampfgefährt allerdings als das schlechteste der ganzen Allianz: Der Panzer war veraltet, bevor er in Dienst gestellt wurde. Die Zeitung „Rossijskaja gaseta“ berichtet.

    • Luftabwehrsystem des Typs S-300 auf dem Testgelände Aschuluk (Archivbild)
      Letztes Update: 15:34 18.06.2019
      15:34 18.06.2019

      „Smart Bomb“ gegen S-300: Kann Israel russische Flugabwehr in Syrien knacken?

      von Swobodnaja Pressa

      Israel glaubt einen Weg gefunden zu haben, russische Flugabwehrsysteme in Syrien zu vernichten, ohne Eigenverluste zu riskieren. Eine Bombe – zielgenau und günstig – soll die S-300-Systeme aus sicherer Entfernung sprengen. Das Portal „Swobodnaja pressa“ berichtet.

    • Xiaomi präsentiert das neue Model Mi 9
      Letztes Update: 15:24 18.06.2019
      15:24 18.06.2019

      Xiaomi entwickelt Pop-up-Selfiekamera – und veräppelt ältere Modelle (Videos)

      Der chinesische Konzern Xiaomi hat eine neue Technologie entwickelt, um die Frontkamera platzsparend auf dem Smartphone unterzubringen – die sogenannte Pop-up-Technologie. So müssen bei der Display-Größe der Kamera keine Abstriche gemacht werden. In mehreren witzigen Videos veräppelt der Konzern nun Modelle, die diese sogenannte Notch noch haben.