• Letztes Update: 12:54 19.09.2013
    12:54 19.09.2013

    Ex-Finanzminister Kudrin sieht Anzeichen neuer Wirtschaftskrise in Russland

    Die jetzige Situation der russischen Wirtschaft droht nach der Einschätzung des ehemaligen Finanzministers Alexej Kudrin in eine Krise hinüberzuwachsen.

    Weltweite Finanzkrise
  • Letztes Update: 18:48 16.09.2013
    18:48 16.09.2013

    Valdai-Klub diskutiert über Multipolarität der Welt

    Das Internationale Diskussionsforum Valdai hat in seiner Jubiläumssitzung am Montag über die Multipolarität der heutigen Welt gesprochen und die wachsende Rolle Russlands gewürdigt.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 13:50 16.09.2013
    13:50 16.09.2013

    Moskauer Bürgermeister Sobjanin schließt Antritt bei Präsidentenwahl 2018 aus

    Der Moskauer Oberbürgermeister Sergej Sobjanin plant keine Kandidatur bei den Präsidentenwahlen 2018.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 13:06 16.09.2013
    13:06 16.09.2013

    10. Jahrestreffen des Valdai-Klubs eröffnet

    Das zehnte Treffen des Internationalen Valdai-Diskussionsklubs ist am Montag am Valdai-See im russischen Nordwestgebiet Nowgorod eröffnet worden.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 12:20 13.09.2013
    12:20 13.09.2013

    Alexander Rahr: Valdai-Klub bringt internationale Experten und Russlands Staatsführung zusammen

    Der internationale Diskussionsklub Valdai bietet Experten, darunter auch ausländischen, die Möglichkeit für einen Dialog mit Russlands Staatsführung, deren Vertreter den Meinungen von Experten Gehör schenken, sagt Alexander Rahr, Forschungsdirektor beim Deutsch-russischen Forum und Mitglied des Konsultativrates des Valdai-Klubs.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 14:09 12.09.2013
    14:09 12.09.2013

    Valdai-Klub erörtert in Jubiläumssitzung Russlands Nationalideologie und neue Identität

    „Was wir sind, was wir werden wollen und wie uns die Welt sehen will“ – mit diesen Fragen werden sich prominente Russland-Experten und Politiker bei der 10. Sitzung des internationalen Diskussionsclubs Valdai-Klubs auseinandersetzen, wie Sergej Karaganow vom Rat für Außen- und Verteidigungspolitik mitteilte.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Ukrainische und Russische Flaggen
    Letztes Update: 17:46 11.09.2013
    17:46 11.09.2013

    Studie: Für die Häfte der Russen sind Ukrainer und Weißrussen keine Fremden

    Etwa die Hälfte der russischen Bürger sehen die auf dem Territorium ihres Landes lebenden Ukrainer und Weißrussen als Russen.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 17:40 11.09.2013
    17:40 11.09.2013

    Studie in Russland: Heimatgefühle geben Identität

    Eine Umfrage belegt: Mehr als die Hälfte der russischen Bürger verbindet ihre Identität mit der russischen Nationalität. Weitere 35 Prozent verknüpfen ihre Identität mit ihrem Lebensort. Deutlich weniger Russen identifizieren sich mit ihrem Beruf (acht Prozent) bzw. mit ihrer Kultur (vier Prozent).

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 13:40 11.09.2013
    13:40 11.09.2013

    Experte des Valdai-Klubs: Russland muss seine Multikulturalismus-Traditionen international vermitteln

    Der Internationale Diskussionsklub Valdai hat während seines zehnjährigen Bestehens Experten in vielen Ländern geholfen, Russland besser zu verstehen, stellt der Politologe Nikolai Zlobin, Präsident des Washingtoner Centers for Global Interests, in einem RIA-Novosti-Interview fest, das der bevorstehenden 10. Tagung des Valdai-Klubs galt.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 13:25 11.09.2013
    13:25 11.09.2013

    Experte über russische Identität: Großstädter müssen Kaukasier wie ihresgleichen behandeln

    Das Hauptproblem der modernen russischen Identität ist laut Valeri Fjodorow, Generaldirektor des russischen Meinungsforschungsinstitutes WZIOM, eine Kluft zwischen den Einwohnern der Großstädte und Zentralrusslands einerseits und den Bewohnern des Nordkaukasus andererseits.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Tag der Volkseinheit in Moskau
    Letztes Update: 18:15 10.09.2013
    18:15 10.09.2013

    Die meisten Russen nennen sich Patrioten

    Mehr als 80 Prozent der Bürger Russlands halten sich für Patrioten. Das ergab die Umfrage „Moderne russische Identität: Dimensionen, Aufforderungen, Antworten“, die das russische Meinungsforschungsinstitut WZIOM im Auftrag des Internationalen Diskussionsklubs Valdai durchgeführt hat.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 17:28 15.07.2013
    17:28 15.07.2013

    Identitätsfrage: Russische Nation sucht den gemeinsamen Nenner

    Nach dem Zerfall der Sowjetunion stand die Russische Föderation als neuer Staat plötzlich vor der Frage, ob sie der Rechtsnachfolger der UdSSR und des einstigen Russischen Reiches oder ein absolut neuer Staat ist.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai
  • Letztes Update: 22:43 05.06.2013
    22:43 05.06.2013

    Experten Russlands und der EU sehen keine universelle Lösung von Problem nationaler Identität

    Das Problem der Bestimmung der eigenen Identität ist sowohl für Russland als auch für die Europäische Union aktuell, hat aber keine universellen Lösungen.

    Jubiläumssitzung des Internationalen Diskussionsklubs Valdai