• Friedensmission in der Ostukraine
    Letztes Update: 09:28 02.06.2015
    09:28 02.06.2015

    Uno: Ausbau der UN-Präsenz in Ukraine möglich

    Die UNO ist zu einer Erweiterung ihrer Präsenz in der Ukraine bereit, wenn die Bedingungen dazu mit den Landesbehörden abgesprochen werden, sagte der stellvertretende UN-Sonderbeauftragter Farhan Haq gegenüber RIA Novosti.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Platz der Unabhängigkeit in Kiew
    Letztes Update: 08:49 02.06.2015
    08:49 02.06.2015

    Kiew: Rechtsradikale drohen mit neuen Sprengstoffanschlägen

    Die rechtsradikale Gruppierung Kiev Division, die Ende Mai einen Sprengstoffanschlag gegen einen Laden der Süßwarenfirma Roshen in Kiew unternommen hat, droht mit neuen ähnlichen Aktionen in der ukrainischen Hauptstadt, wie die ukrainische Zeitung „Westi“ berichtet.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Michail Saakaschwili
    Letztes Update: 12:07 01.06.2015
    12:07 01.06.2015

    Saakaschwili will georgische Staatsbürgerschaft behalten

    Der ehemalige Präsident Georgiens, Michail Saakaschwili, der am Samstag Gouverneur der Schwarzmeer-Stadt Odessa geworden ist und die ukrainische Bürgerschaft bekommen hat, hat angekündigt, die georgische Staatsangehörigkeit behalten zu wollen.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • NATO-Beitritt der Ukraine
    Letztes Update: 08:56 01.06.2015
    08:56 01.06.2015

    Kiew hat keine Chance auf Nato-Beitritt – Duma-Außenpolitiker

    Heute hat die Ukraine nach Ansicht des russischen Außenpolitikers Alexej Puschkow noch weniger Chancen für einen Nato-Beitritt als während der Amtszeit von Präsident Viktor Juschtschenko 2008, als dieser den ersten Nato-Beitrittsversuch unternommen hat.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Alexej Puschkow, Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma
    Letztes Update: 08:21 01.06.2015
    08:21 01.06.2015

    Russischer Außenpolitiker: EU-Einstellung zu Kiew immer zurückhaltender

    Die Einstellung der EU-Länder zur Regierung in Kiew ist jetzt nach Ansicht von Alexej Puschkow, Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (Unterhaus), zurückhaltender geworden.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Denis Puschilin
    Letztes Update: 17:22 30.05.2015
    17:22 30.05.2015

    Donezk: Saakaschwilis Ernennung zum Gouverneur ist „Verhöhnung“

    Als „Verhöhnung“ hat Denis Puschilin, Unterhändler der „Volksrepublik Donezk“ bei Gesprächen mit Kiew, die Ernennung des früheren georgischen Präsidenten Michail Saakaschwili zum Gebietsgouverneur von Odessa bezeichnet.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Michail Saakaschwili
    Letztes Update: 15:50 30.05.2015
    15:50 30.05.2015

    Von Justiz gesuchter Ex-Präsident Saakaschwili wird Gouverneur des Gebietes Odessa

    Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko hat am Samstag in der Schwarzmeer-Stadt Odessa den früheren georgischen Präsidenten Michail Saakaschwili als neuen Gouverneur des Gebietes Odessa vorgestellt.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Pjotr Poroschenko
    Letztes Update: 12:44 30.05.2015
    12:44 30.05.2015

    Friedensnobelpreis für Poroschenko? – Informationsleck zu Kiews Briefwechsel mit USA

    Die USA setzen offenbar auf Bitte Kiews das Nobelpreiskomitee unter Druck, damit der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko auf die Liste der Kandidaten für den Friedensnobelpreis gesetzt wird.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Ígor Kolomoiski
    Letztes Update: 11:46 30.05.2015
    11:46 30.05.2015

    Oligarch Kolomoiski: „Saakaschwili tritt Odessa an die Russen ab“

    Der ehemalige georgische Präsident Michail Saakaschwili, sollte Kiew ihn zum Gouverneur von Odessa ernennen, wird diese Schwarzmeer-Stadt „an die Russen übergeben“, wie der ukrainische Oligarch Igor Kolomoiski am Samstag der Online-Zeitung LB.ua sagte.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Michail Saakaschwili
    Letztes Update: 21:07 29.05.2015
    21:07 29.05.2015

    Regierung ersucht Poroschenko um Ernennung Saakaschwilis zu Gouverneur in Odessa

    Das ukrainische Kabinett hat Präsident Pjotr Poroschenko ersucht, Georgiens Ex-Präsident Michail Saakaschwili zum Gouverneur des Gebiets Odessa am Schwarzen Meer zu ernennen. Wie ukrainische Medien am Freitag berichteten, soll Saakaschwili am Samstag offiziell vorgestellt werden.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • US-Dollar und ukrainische Griwna
    Letztes Update: 17:54 29.05.2015
    17:54 29.05.2015

    „Niemand gibt uns Geld“: Jazenjuk klagt bei Steinmeier über hohe Kriegskosten

    Arsenij Jazenjuk hat sich bei einem Treffen mit dem deutschen Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier über die hohen Kosten der Militäroperation in der östlichen Industrieregion Donbass beklagt. Laut dem ukrainischen Regierungschef wollen die ausländischen Partner die Militärausgaben nicht mittragen.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Ukrainischer Premier Arseni Jatzenjuk
    Letztes Update: 17:45 29.05.2015
    17:45 29.05.2015

    Jazenjuk wirbt um deutsches Geld in marode ukrainische Pipelines

    Der ukrainische Premier Arseni Jazenjuk hat deutsche Unternehmen aufgerufen, in die Modernisierung des ukrainischen Gasleitungssystems anzulegen.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Pjotr Poroschenko
    Letztes Update: 12:30 29.05.2015
    12:30 29.05.2015

    Ukraine: Attentat auf Poroschenko geplant?

    Nach Angaben des Abgeordneten der Obersten Rada (Parlament) Sergej Melnitschuk ist ein Attentat auf den ukrainischen Präsidenten Pjotr Poroschenko vorbereitet worden, schreibt die "Nesawissimaja Gaseta" am Freitag.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Roshen
    Letztes Update: 11:36 29.05.2015
    11:36 29.05.2015

    Ukraine: Sprengstoffanschlag auf Poroschenkos Süßwarengeschäft in Kiew

    Ein Sprengsatz ist in der Nacht auf Freitag in einem Kiewer Geschäft des ukrainischen Süßwarenherstellers Roshen explodiert, dessen Eigentümer der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko ist.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Situation in der Ukraine
    Letztes Update: 21:16 28.05.2015
    21:16 28.05.2015

    Moskau weist NATO-Anschuldigung zurück: Keine Truppenverlegung in Ukraine geplant

    Das Verteidigungsministerium Russlands hat die jüngsten Anschuldigungen von NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg zurückgewiesen, wonach Moskau die Verlegung von Truppen in die Ukraine als Militärmanöver tarnt. „Die Gelände, wo russische Truppen derzeit üben, liegen Hunderte Kilometer von der ukrainischen Grenze“, hieß es in Moskau.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Situation in der Ukraine
    Letztes Update: 19:41 28.05.2015
    19:41 28.05.2015

    Poroschenko: Donezk und Lugansk können nur Teil der Ukraine bleiben

    Donezk und Lugansk können aus Sicht des ukrainischen Präsidenten Pjotr Poroschenko nur im Staatsverband einer geeinten souveränen Ukraine existieren. Kiew erkenne die selbst ernannten Republiken Donezk und Lugansk nicht an, sagte Poroschenko am Donnerstag in einem Interview für das ukrainische Fernsehen.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Die ukrainisch-russische Grenze
    Letztes Update: 19:15 28.05.2015
    19:15 28.05.2015

    Wegen Donbass-Konflikts: Russland verstärkt Schutz der Grenze zur Ukraine

    Russland hat den Schutz der Grenze zur Ukraine wegen des Konflikts im Donbass operativ verstärkt. Das teilte der Chef der russischen Präsidialverwaltung, Sergej Iwanow, am Donnerstag in Moskau mit.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Pjotr Poroschenko
    Letztes Update: 19:04 28.05.2015
    19:04 28.05.2015

    Poroschenko verhängt Moratorium für Auszahlung von Auslandsschulden

    Der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko hat ein Gesetz unterzeichnet, das die Auszahlung von Auslandsschulden mit einem Moratorium belegt. Das teilte die Werchowna Rada am Donnerstag auf ihrer Internetseite mit.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Die ukrainisch-russische Grenze
    Letztes Update: 18:54 28.05.2015
    18:54 28.05.2015

    Kiew: Donbass-Konflikt geht erst nach Wiederherstellung der Grenzkontrolle zu Ende

    Die Kampfhandlungen in der Ukraine werden erst nach der Wiederherstellung der Kontrolle über die ukrainisch-russische Grenze durch Kiew zu Ende gehen. Das erklärte der Sekretär des Rates für nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Alexander Turtschinow, am Donnerstag auf einem Sicherheitsforum in Kiew.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)
  • Pjotr Poroschenko
    Letztes Update: 18:05 28.05.2015
    18:05 28.05.2015

    Poroschenko droht mit Kriegsrecht

    Kriegsrecht in der Ukraine wird binnen weniger Stunden eingeführt, sollte die Waffenruhe im Donbass nicht eingehalten werden. Das kündigte der ukrainische Präsident Pjotr Poroschenko am Donnerstag in Kiew an.

    Entwicklung in der Ukraine (Mai 2015)