• Letztes Update: 14:05 30.11.2012
    14:05 30.11.2012

    Magnitski-Gesetz: US-Senatoren schwingen die Sanktionskeule

    Einige einflussreiche US-Senatoren fordern eine Ausweitung des Magnitski-Gesetzes, mit der nicht nur russische Beamte mit Sanktionen belegt werden könnten, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Freitag.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 15:35 29.11.2012
    15:35 29.11.2012

    Magnitski-Fall: Top-Informant stirbt rätselhaften Tod

    In Großbritannien ist der wohl wichtigste Zeuge im sogenannten Magnitski-Fall eines mysteriösen Todes gestorben, schreibt die Zeitung "RBC Daily" am Donnerstag.

    Fall Magnitski - Tod in Untersuchungshaft
  • Letztes Update: 09:06 29.11.2012
    09:06 29.11.2012

    Medwedew: Junktim zwischen Aufhebung von Jackson-Vanik-Amendment und „Magnitski-Gesetz“ ist ein Fehler

    Laut dem russischen Premierminister Dmitri Medwedew ist das Junktim zwischen der Aufhebung des Jackson-Vanik-Amendments und dem „Magnitski-Gesetz“ ein großer Fehler der US-amerikanischen Gesetzgeber.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 15:49 28.11.2012
    15:49 28.11.2012

    Neuer mysteriöser Tod im „Fall Magnitski“: Russischer Unternehmer in England tot aufgefunden

    Alexander Perepelitschny, einer der zentralen Zeugen im „Fall Magnitski“, ist in seiner Luxusvilla in Weybridge tot aufgefunden worden. Wie die Tageszeitung „The Independent“ schreibt, ist dieser Fall zwei Wochen nach dem Tod bekannt geworden.

    Fall Magnitski - Tod in Untersuchungshaft
  • Europaparlament
    Letztes Update: 13:52 27.11.2012
    13:52 27.11.2012

    Magnitski-Fall: EU-Parlament droht Russland mit verschärften Sanktionen

    Das Europaparlament hat etliche kritische Fragen an Präsident Wladimir Putin für den Russland-EU-Gipfel im Dezember vorbereitet, schreibt die Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Dienstag.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 21:27 21.11.2012
    21:27 21.11.2012

    Experte: Magnitski-Gesetz in USA wird Sicherheit Russlands nicht gefährden

    Die mögliche Annahme des sogenannten Magnitski-Gesetzes in den USA wird die nationale Sicherheit und die Wirtschaft Russlands nicht gefährden.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 18:39 19.11.2012
    18:39 19.11.2012

    Magnitski-Gesetz: Russland droht USA mit Konsequenzen - „Wedomosti“

    Das US-Repräsentantenhaus hat am Freitag ein Gesetz gebilligt, welches Einreisebeschränkungen und das Einfrieren von Bankkonten für russische Beamte aus der so genannten „Magnitski-Liste“ vorsieht und gleichzeitig das anti-russische Jackson-Vanik-Amendment aufhebt, schreibt die Zeitung „Wedomosti“ am Montag.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 21:59 16.11.2012
    21:59 16.11.2012

    Moskau verurteilt Verabschiedung der Magnitski-Liste in USA

    Mit der Verabschiedung der so genannten „Magnitski-Liste“, die Sanktionen gegen russische Beamte vorsieht, hat das US-Repräsentantenhaus scharfe Kritik aus Moskau auf sich gezogen. Das russische Außenministerium bezeichnete die Entscheidung als einen „ausgesprochen unfreundlichen und provokanten“ Schritt.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 13:27 16.11.2012
    13:27 16.11.2012

    Drei Jahre nach Tod von Sergej Magnitski: Theateraufführungen in Moskau und London

    Eine neue Version des Theaterstücks „Eine Stunde und 18 Minuten“, in dem es um den spektakulären Fall des Juristen Sergej Magnitski geht, wird am Freitag im Moskauer Theater.doc vorgestellt. Der heutige Freitag ist der 3. Todestag des realen Vorbilds für das Stück.

    Fall Magnitski - Tod in Untersuchungshaft
  • Letztes Update: 18:13 15.11.2012
    18:13 15.11.2012

    Moskau warnt Washington: Magnitski-Gesetz würde bilaterale Beziehungen überschatten

    Moskau wird laut dem russischen Außenamtssprecher Alexander Lukaschewitsch scharf reagieren, falls die US-Behörden das so genannte Magnitski-Gesetz annehmen sollten.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 16:18 30.10.2012
    16:18 30.10.2012

    Magnitski-Liste: Russland droht EU und USA erneut mit Konsequenzen

    Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die Exekutivbehörden in der Europäischen Union und in den USA gewarnt, die Sanktionen aus der so genannten Magnitski-Liste umzusetzen. Wenn das passiert, wird Russland laut Lawrow diplomatische Gegenmaßnahmen ergreifen.

    Fall Magnitski - Tod in Untersuchungshaft
  • Letztes Update: 17:46 24.10.2012
    17:46 24.10.2012

    Magnitski-Liste: Russland wirft Europaparlament Druck auf Gericht vor

    Als Druck auf das russische Gerichtssystem hat das Außenministerium in Moskau die Forderung des Europäischen Parlaments bezeichnet, Beamte aus der so genannten Magnitski-Liste mit europaweiten Einreisesanktionen zu belegen.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 15:23 24.10.2012
    15:23 24.10.2012

    Magnitski-Liste: EU-Parlament fordert anti-russische Sanktionen – „Kommersant“

    Das EU-Parlament hat europaweite Visa- und Finanzsanktionen für russische Beamte der so genannten Magnitski-Liste gefordert, schreibt die Zeitung „Kommersant“ am Mittwoch.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 22:23 23.10.2012
    22:23 23.10.2012

    Europaparlament billigt "Magnitski-Liste" - Kluft zwischen Russland und EU wird tiefer (Zusammenfassung)

    Das Europaparlament hat in seiner Plenarsitzung in Straßburg am Dienstag der sogenannten "Magnitski-Liste" zugestimmt.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 21:42 23.10.2012
    21:42 23.10.2012

    "Magnitski-Liste": Europaparlament empfiehlt Sanktionen gegen Amtsträger Russlands

    Das Europaparlament hat in seiner Plenarsitzung in Straßburg am Dienstag der sogenannten "Magnitski-Liste" zugestimmt.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Sergej Rjabkow, stellvertretender Außenminister Russlands (Archiv)
    Letztes Update: 15:22 22.10.2012
    15:22 22.10.2012

    Russland droht USA mit Gegenmaßnahmen zu „Magnitski-Gesetz“

    Russland wird auf die US-Sanktionen gegen russische Beamte antworten, die mit dem so genannten „Magnitski-Gesetz“ zusammenhängen, wie der russische Vizeaußenminister Sergej Rjabkow am Montag bekannt gab.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 12:58 06.09.2012
    12:58 06.09.2012

    Putin: Kein politischer Hintergrund im Fall Magnitski

    Die russischen Behörden müssen sich laut Präsident Wladimir Putin über die Todesumstände des Juristen Sergej Magnitski klarwerden – ein politischer Hintergrund sei jedoch ausgeschlossen.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz
  • Letztes Update: 17:04 03.09.2012
    17:04 03.09.2012

    Moskau verspricht Reaktion auf mögliche Einreise-Sanktionen Großbritanniens

    Mögliche Sanktionen Großbritanniens gegen russische Staatsbürger wird Moskau nicht unbeantwortet lassen. Das sagte Außenamtssprecher Alexander Lukaschewitsch am Montag in Moskau.

    Fall Magnitski - Tod in Untersuchungshaft
  • Letztes Update: 15:18 12.07.2012
    15:18 12.07.2012

    Russland will Hermitage-Capital-Fall gemeinsam mit USA untersuchen

    Russland ist zu jeglicher internationaler Zusammenarbeit, auch mit den USA, auf dem Gebiet der Rechtshilfe im Strafverfahren wegen der Steuerhinterziehung des britischen Investmentfonds Hermitage Capital bereit, wie der Vize-Vorsitzende des Außenausschusses beim Föderationsrat (Oberhaus des russischen Parlaments), Vitali Malkin, in Washington sagte.

    Fall Magnitski - Tod in Untersuchungshaft
  • Letztes Update: 20:01 09.07.2012
    20:01 09.07.2012

    Magnitski-Fall: Prozess gegen stellvertretenden Gefängnisleiter der Butyrka eingeleitet

    Dmitri Kratow, Vize-Chef des Moskauer Untersuchungsgefängnisses Butyrka zu der Zeit, als der Tod des russischen Juristen Sergej Magnitski, der damals dort einsaß, eintrat, wird vor Gericht stehen, wie der Amtssprecher des Untersuchungskomitees Russlands, Wladimir Markin, am Montag Journalisten mitteilte.

    US-Präsident unterzeichnet Magnitski-Gesetz