• Pressekonferenz zum Germanwings-Absturz: Günter Lubitz (ganz links), der Vater von Andreas, Luftfahrtexperte Tim van Beveren (ganz rechts) und Anwälte
    Letztes Update: 11:53 24.03.2017
    11:53 24.03.2017

    Luftfahrtexperte zweifelt: Lubitz war wohl kaum „bei Bewusstsein“

    Der Luftfahrtexperte Tim van Beveren, der von Familie Lubitz für ein neues Gutachten zur Absturzursache der Germanwings-Maschine vom März 2015 beauftragt wurde, zweifelt daran, dass der Copilot Andreas Lubitz beim Aufprall des Flugzeugs bei Bewusstsein war. Das sagte er bei einer Pressekonferenz am Freitag, wie deutsche Medien berichten.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Günter Lubitz, der Vater von Andreas Lubitz, vor der Pressekonferenz zur Vorstellung seines eigenen Gutachtens über die Absturzursache der Germanwings-Maschine im März 2015
    Letztes Update: 11:11 24.03.2017
    11:11 24.03.2017

    Germanwings-Absturz: Arztbesuche falsch interpretiert - Vater von Andreas Lubitz

    Die Eltern von Andreas Lubitz, der heute vor genau zwei Jahren den Absturz einer Germanwings-Maschine verursacht hatte, sind davon überzeugt, dass ihr Sohn zum Zeitpunkt des Unglücks nicht depressiv war.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Der Todespilot Andreas Lubitz heimlich beigesetzt
    Letztes Update: 14:44 30.06.2015
    14:44 30.06.2015

    Der Todespilot Andreas Lubitz heimlich beigesetzt

    Der Germanwings-Copilot Andreas Lubitz wurde am Samstag in seiner Heimat Montabaur beigesetzt, wie die „Rhein-Zeitung“ mitteilte. Ihm wird die Schuld am Absturz eines Airbus A-320 in den französischen Alpen zugewiesen.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Rettungskräfte am Absturzort.
    Letztes Update: 13:04 03.04.2015
    13:04 03.04.2015

    Bergung am Absturzort der Germanwings-Maschine

    Frankreichs Innenministerium hat Fotos vom Absturzort des Airbus A320 der deutschen Billigfluglinie Germanwings in den Alpen veröffentlicht. Auf den Fotos sind französische Rettungskräfte bei ihrem Bergungseinsatz zu sehen.

    A320-Absturz in Südfrankreich
    8
  • Absturzort von A320
    Letztes Update: 12:19 03.04.2015
    12:19 03.04.2015

    Germanwings-Absturz: Zweite Blackbox bestätigt bewusstes Handeln des Co-Piloten

    Die Daten des zweiten Flugschreibers der in den französischen Alpen abgestürzten Germanwings-Maschine untermauern die Annahme der Ermittler, dass der Co-Pilot Andreas Lubitz das Flugzeug bewusst zum Absturz gebracht hatte, meldet AFP am Freitag unter Berufung auf die französische Flugunfalluntersuchungsbehörde BEA.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Germanwings-Absturz
    Letztes Update: 16:51 02.04.2015
    16:51 02.04.2015

    Germanwings-Absturz: Co-Pilot soll nach Suizid und Cockpit-Tür gegoogelt haben

    Der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine hat nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft Düsseldorf vor der Katastrophe im Internet nach Selbstmordmethoden sowie nach Details zur Cockpit-Tür gesucht.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Germanwings-Absturz
    Letztes Update: 16:17 02.04.2015
    16:17 02.04.2015

    Germanwings-Absturz: Zweite Blackbox gefunden

    Zehn Tage nach dem Absturz des Airbus A320 in den französischen Alpen haben die Suchkräfte die zweite Blackbox mit den technischen Daten der Germanwings-Maschine gefunden worden. Das teilte der Staatsanwalt von Marseille, Brice Robin, am Freitag nach Angaben der Agentur AFP mit.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Germanwings-Copilot Andreas Lubitz
    Letztes Update: 15:56 30.03.2015
    15:56 30.03.2015

    Germanwings-Absturz: Co-Pilot Lubitz galt vor Jahren als suizidgefährdet

    Die Düsseldorfer Staatsanwaltschaft hat nach einer ersten Auswertung der sichergestellten Dateien festgestellt, dass der Germanwings-Copilot Andreas Lubitz über einen längeren Zeitraum wegen Neigung zum Suizid in Behandlung gewesen war, wie Christoph Kumpa von der Staatsanwaltschaft am Montag mitteilte.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Germanwings-Tragödie
    Letztes Update: 15:51 30.03.2015
    15:51 30.03.2015

    Germanwings-Tragödie: Natur des Menschen neuen Belastungen nicht gewachsen - Experte

    Augenprobleme psychosomatischer Natur, starkes subjektives Überlastungssyndrom sowie schwere Depressionen beim Copiloten der verunglückten Germanwings-Maschine waren laut Pressemeldungen mögliche Grundursachen der Tragödie. Der Mensch ist von der Natur her nicht für die neuen Belastungen konstruiert, meint der Experte Peter Klaus Brandl.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Cockpit von einem Übungs-A320
    Letztes Update: 13:06 30.03.2015
    13:06 30.03.2015

    Germanwings-Tragödie: In Russland gilt schon lange eine Zwei-Personen-Regel

    Nach der Tragödie um den Airbus A320 der Lufthansa-Tochter Germanwings haben mehrere europäische Fluggesellschaften ihren Piloten verboten, sich während des Flugs allein im Cockpit aufzuhalten, schreibt die "Rossijskaja Gaseta" am Montag.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • A320-Absturz in Südfrankreich
    Letztes Update: 10:24 29.03.2015
    10:24 29.03.2015

    Sterbliche Reste des Germanwings-Copiloten identifiziert - Presse

    Leichenteile von Andreas Lubitz, dem Copiloten des abgestürzten Verkehrsflugzeuges A320 der Germanwings, sind identifiziert worden, wie „Bild am Sonntag“ in der Nacht zum Sonntag unter Berufung auf französische Ermittler berichtete.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Germanwings-Logo
    Letztes Update: 19:30 27.03.2015
    19:30 27.03.2015

    Nach Flugzeugabsturz: Germanwings entfernt Reklame in Londoner U-Bahn

    Nach dem schweren Unglück mit 150 Toten in Südfrankreich hat der deutsche Lowcoster Germanwings Reklame in der Londoner U-Bahn entfernen lassen. Das berichtete die Zeitung „Evening Standard“ am Freitag.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Cockpit von einem Übungs-A320
    Letztes Update: 14:44 27.03.2015
    14:44 27.03.2015

    Piloten als Selbstmörder sind kein Einzelfall

    Nach Angaben der französischen Ermittlungsbehörden könnte der Co-Pilot des Airbus A320 der Lufthansa-Tochter Germanwings die 149 Insassen absichtlich mit in den Tod gerissen haben. Es ist nicht die erste Flugzeugkatastrophe dieser Art, schreibt die Zeitung „RBC daily“ am Freitag.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • „Wir sind fassungslos“: Lufthansa-Pressekonferenz zu Germanwings-Absturz
    Letztes Update: 18:57 26.03.2015
    18:57 26.03.2015

    „Wir sind fassungslos“: Lufthansa-Pressekonferenz zu Germanwings-Absturz

    Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat in einer Pressekonferenz die Erkenntnisse der französischen Staatsanwaltschaft bestätigt, wonach der Co-Pilot der abgestützten Germanwings-Maschine den Jet absichtlich zum Absturz gebracht hatte.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • A320-Absturz in Südfrankreich
    Letztes Update: 13:09 26.03.2015
    13:09 26.03.2015

    Staatsanwalt in Marseille: Co-Pilot brachte A320 offenbar absichtlich zum Absturz

    Zwei Tage nach dem Absturz des deutschen Passagierflugzeugs in Südfrankreich sind die zuständigen Ermittler zu dem Schluss gelangt, dass der Co-Pilot kurz vor der Katastrophe sich im Cockpit verschanzt und den Sturzflug bewusst ausgelöst hatte. Dies teilte der ermittelnde französische Staatsanwalt Brice Robin in Marseille am Donnerstag mit.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • Absturzort der in Südfrankreich verunglückten Maschine A320
    Letztes Update: 10:31 26.03.2015
    10:31 26.03.2015

    Lufthansa: Co-Pilot des Airbus A320 hatte über 600 Stunden Flugerfahrung

    Der Co-Pilot des abgestürzten Germanwings-Airbus A320 hat laut der Lufthansa-Pressesprecherin 630 Stunden Flugerfahrung gehabt.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • A320-Absturz in Südfrankreich
    Letztes Update: 17:55 25.03.2015
    17:55 25.03.2015

    Nach A320-Crash: Experten entschlüsseln Daten vom Stimmenrekorder

    Experten des Französischen Büros für die Untersuchung von Flugunfällen (BEA) haben Aufzeichnungen des Stimmenrekorders der in den französischen Alpen verunglückten Germanwings-Maschine entschlüsselt. Das teilte ein Sprecher der Behörde am Mittwoch mit.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • A320-Absturz in Südfrankreich
    Letztes Update: 16:57 25.03.2015
    16:57 25.03.2015

    A320-Crash: Pressekonferenz von Merkel, Hollande und Rajoy

    Live-Übertragung einer Pressekonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Staatspräsident Francois Hollande und Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy nach Besichtigung des Absturzortes der Germanwings-Maschine in Südfrankreich.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • A320-Absturz in Südfrankreich
    Letztes Update: 16:14 25.03.2015
    16:14 25.03.2015

    Airbus-Crash: Zweite Black Box der Unglücksmaschine entdeckt

    Der zweite Flugschreiber des Airbusses A320, der am Dienstag im Süden Frankreichs abgestürzt war, ist am Mittwoch gefunden worden, wie der Fernsehsender CBC mitteilte.

    A320-Absturz in Südfrankreich
  • A320-Absturz in Südfrankreich
    Letztes Update: 15:42 25.03.2015
    15:42 25.03.2015

    А320-Crash: Piloten waren offenbar ohnmächtig – finnische Behörde

    Die Piloten des deutschen Airbus А320, der am Dienstag in den französischen Alpen abgestürzt ist, waren nach Angaben der finnischen Verkehrssicherheitsbehörde zum Zeitpunkt der Katastrophe ohnmächtig.

    A320-Absturz in Südfrankreich