• Edward Snowden
    Letztes Update: 15:43 11.06.2015
    15:43 11.06.2015

    Ströbele: „Wir brauchen Edward Snowden als Zeugen!“

    Vor zwei Jahren veröffentlichte Edward Snowden Geheimdaten der US-Nachrichtendienste. Seitdem ist viel passiert, und die Aufklärung geht weiter. Doch: „Alles wird man gar nicht aufklären können, weil wir aus den USA keine Akten bekommen“, sagt nun der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele, der Edward Snowden in Moskau besucht hat.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • Bundersnachrichtendienst
    Letztes Update: 15:35 09.06.2015
    15:35 09.06.2015

    Mögliche BND-Spionage: Belgien verspricht Deutschland „starke“ Antwort

    Belgien will es „nicht ohne Konsequenzen“ lassen, sollte sich der Verdacht einer Spionage durch den deutschen Bundesnachrichtendienst (BND) bestätigen. Der Premierminister des Königreichs, Charles Michel, hat eine heftige Reaktion in Aussicht gestellt.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • US-Präsident Barack Obama
    Letztes Update: 08:44 03.06.2015
    08:44 03.06.2015

    USA: Datenzugriff auch künftig erlaubt - Obama signiert Gesetz

    US-Präsident Barack Obama hat ein Gesetz unterzeichnet, das den Geheimdiensten im Anti-Terror-Kampf weitreichende Möglichkeiten einräumt und den Datenzugriff auch künftig erlaubt.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • Edward Snowden
    Letztes Update: 08:40 03.06.2015
    08:40 03.06.2015

    Snowden: Auch Cameron kann von NSA überwacht werden – Massenüberwachung gesetzwidrig

    Die amerikanische Sicherheitsbehörde NSA könnte in der Lage sein, den elektronischen Briefwechsel des britischen Premiers David Cameron zu überwachen, vermutet Whistleblower Edward Snowden.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • Edward Snowden
    Letztes Update: 16:36 02.06.2015
    16:36 02.06.2015

    Norwegen verleiht NSA-Enthüller Snowden Preis für Meinungsfreiheit

    Die norwegische Akademie Björnstjerne Björnson, die dem früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden den Björnson-Preis für Meinungsfreiheit zugesprochen hat, hat ihn zur Preisverleihung im September nach Norwegen eingeladen.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • NSA-Büro
    Letztes Update: 14:10 02.06.2015
    14:10 02.06.2015

    Patriot Act: USA schränken Telefonüberwachung durch NSA ein

    Der US-Senat hat sich nicht auf eine Verlängerung des Anti-Terror-Gesetzes „Patriot Act” einigen können, schreibt die Zeitung „Nowyje Iswestija“ am Dienstag.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • Ex-NSA-Agent Edward Snowden
    Letztes Update: 11:20 02.06.2015
    11:20 02.06.2015

    USA wollen NSA-Enthüller Snowden zurück

    Der frühere US-Geheimdienstler Erward Snowden soll in die USA zurückkehren, wo er vor Gericht gestellt wird, sagte Josh Earnest, der Sprecher von US-Präsident Barack Obama, bei einem Briefing am Montag.

    Globale Datenüberwachungsaffäre
  • Datenschutz
    Letztes Update: 10:47 02.06.2015
    10:47 02.06.2015

    Datenschutz-Umfrage: Amerikaner und Europäer sorgen sich um ihre Privatsphäre

    Eine internationale Umfrage der britischen Firma ICM Research im Auftrag von Sputniknews hat ergeben, dass sich die Amerikaner und Europäer Sorgen um die Gefahr der Veröffentlichung ihrer Daten und Privatsphäre machen.

    Sputnik.Polls
  • Spähdienst NSA
    Letztes Update: 16:29 01.06.2015
    16:29 01.06.2015

    US-Spähprogramm Patriot Act ausgelaufen: Nur eine kurze Freiheit?

    Nachdem der US-Senat eine Verlängerung des umstrittenen Patriot Act abgelehnt hat, muss der Spähdienst NSA die massive Speicherung privater Telefonmetadaten vorerst stoppen. Doch dauert die „Stunde der Freiheit“ nicht lange, sollte das Nachfolgeprogramm Freedom Act in dieser Woche im Senat eine Mehrheit erhalten.

    Globale Datenüberwachungsaffäre