• Reichstag
    Letztes Update: 17:32 17.07.2015
    17:32 17.07.2015

    Diktator wider Willen? Berlins neue Rolle nach dem Griechenland-Referendum

    Die meisten Kommentare in ganz Europa laufen darauf hinaus, dass die europäische Gemeinschaft nach dem Gipfel vom Sonntag und Montag sich verändert hat, schreibt der Politologe Fjodor Lukjanow. Weil die Europäer erstmals Deutschland gesehen haben, das nicht mit Argumenten überzeugt, sondern erbarmungslos diktiert.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Situation in Griechenland
    Letztes Update: 16:24 17.07.2015
    16:24 17.07.2015

    Nach Bundestag-Abstimmung über Hilfspaket: „Grexit wäre besser“ – Deutscher Experte

    Als „wenig überraschend“ hat Prof. Dr. Bernd-Thomas Ramb, Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft für Wirtschaftssysteme GWS AG, die Entscheidung im Bundestag zum Hilfspaket für Griechenland bewertet. Realistisch gesehen sei dies jedoch kein guter Kompromiss für Athen.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Schuldenkrise in Griechenland
    Letztes Update: 14:15 17.07.2015
    14:15 17.07.2015

    Russische Presse: Griechisches Schuldendrama rüttelt Europa auf

    Die EU beginnt mit der Umsetzung des Kompromisses zu Griechenland. Am Mittwochabend hatte das griechische Parlament die ersten Reformauflagen des dritten Hilfsprogramms gebilligt, schreibt die “Nesawissimaja Gaseta“ am Freitag.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel
    Letztes Update: 20:18 16.07.2015
    20:18 16.07.2015

    „Irrsinn“ und „Dummheit“: Merkel stößt im Bundestag auf Widerstand gegen Hilfspaket

    Im deutschen Bundestag formiert sich Widerstand gegen ein weiteres Hilfspaket für Griechenland. Neben der Opposition gibt es auch immer mehr Stimmen bei Union und SPD, die die bisherige Sparpolitik für verfehlt halten. Von „Irrsinn“ und „Dummheit“ ist die Rede.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble während einer Debatte um Griechenland-Krise
    Letztes Update: 15:47 16.07.2015
    15:47 16.07.2015

    Griechenland-Krise: Schäuble hält Grexit auf Zeit für bessere Lösung

    Griechenland kann kaum die Krise ohne einen echten Schuldenschnitt überwinden, der allerdings „mit einer Mitgliedschaft in der Währungsunion unvereinbar“ ist, wie Bundesfinanzminister, Wolfgang Schäuble, am Donnerstag im Deutschlandfunk sagte.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Angela Merkel, Francois Hollande und Alexis Tsipras
    Letztes Update: 13:37 16.07.2015
    13:37 16.07.2015

    Berlin und Paris im Griechen-Drama: Lovestory ohne Happy End

    Deutschland und Frankreich konnten stets Kompromisse über viele für Europa wichtige Fragen eingehen. Die Griechenland-Krise hat jedoch gezeigt, dass die „Lovestory“ zwischen den beiden europäischen Machtzentren sich allmählich dem Ende zuneigt, schreibt Francois Heisbourg in einem Beitrag in der "Financial Times".

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Griechenland
    Letztes Update: 12:57 16.07.2015
    12:57 16.07.2015

    Griechenland-Hilfe von der NATO

    Es war ein Märztag im Jahr 2011. Im griechischen Radio kamen Augenzeugen zu Wort, die vom Einlaufen zweier großer amerikanischer Schiffe in der Bucht von Souda (Σούδα) berichteten. Darunter der Hubschrauberträger „USS Kearsarge“.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Schuldenkrise in Griechenland
    Letztes Update: 11:53 16.07.2015
    11:53 16.07.2015

    Eurogruppen-Chef: Das griechische Volk tut mir leid

    Der wiedergewählte Vorsitzende der Euro-Gruppe (ein Gremium der Finanzminister aus 15 EU-Ländern), Jeroen Dijsselbloem, hat eingestanden, dass er zwar kein Mitleid mit der griechischen Regierung empfindet, dafür aber mit dem griechischen Volk.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Proteste in Athen
    Letztes Update: 21:41 15.07.2015
    21:41 15.07.2015

    Athen: Proteste gegen EU-Sparplan arten in schwere Krawalle aus

    Proteste griechischer Bürgern gegen den von Brüssel aufgezwungenen Plan harter Sparmaßnahmen sind am Mittwoch im Stadtzentrum von Athen in schwere Krawalle ausgeartet. Wie ein RIA-Novosti-Korrespondent vor Ort berichtete, warfen Demonstranten Molotow-Cocktails auf die Polizisten, die mit Tränengas und Blendgranaten antworteten.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Schuldenkrise in Griechenland
    Letztes Update: 19:41 15.07.2015
    19:41 15.07.2015

    Griechenland-Einigung: „Grexit wäre bessere Lösung“ – Deutscher Experte

    Ein guter Kompromiss ist das neue Hilfspaket für Athen nicht, findet Prof. Dr. Clemens Fuest, Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) Mannheim. Grexit auf Zeit und Kreditstopp wären bessere Lösung gewesen.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Miloš Zeman
    Letztes Update: 18:27 15.07.2015
    18:27 15.07.2015

    Zeman sieht Ausstieg Athens aus Euro als einzige vernünftige Lösung

    Tschechiens Präsident Miloš Zeman sieht einen Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone als die einzige vernünftige Lösung des Problems. Wie sein Sprecher, Jiří Ovčáček, am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Prag sagte, macht die finanzielle Lage Griechenlands die Beitrittsperspektiven Tschechiens zur Eurozone nach Zemans Ansicht nicht attraktiv.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Schuldenkrise in Griechenland
    Letztes Update: 17:36 15.07.2015
    17:36 15.07.2015

    „Zwangsehe“ mit Griechenland kann Deutschlands Imperium nicht mehr retten

    Die Europäische Union ist keine demokratische Gemeinschaft mehr, sondern eher eine Art „Zwangsehe“, in der Deutschland alle anderen EU-Mitglieder ausbeutet und Ländern wie Griechenland, die nicht gehorchen wollen, mit der „Scheidung“ droht, schreibt der Wirtschaftsexperte David Dayen in der Onlinezeitung “Salon”.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Griechischer Premier Alexis Tsipras
    Letztes Update: 09:33 15.07.2015
    09:33 15.07.2015

    Tsipras: Ideologische Reinheit gibt es in Krisenphasen nicht

    Von dem Grexit-Plan des Bundesfinanzministers Wolfgang Schäuble hat der griechische Premier Alexis Tsipras nach seinen Worten seit März gewusst.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Francois Hollande
    Letztes Update: 19:00 14.07.2015
    19:00 14.07.2015

    Marine Le Pen wirft Hollande Lügen vor

    Der französische Präsident Francois Hollande hintergeht das französische Volk, wie die Chefin der ultrarechten französischen Nationalen Front, Marine Le Pen, am Dienstag in einer Pressekonferenz sagte.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Schuldenkrise in Griechenland
    Letztes Update: 18:52 14.07.2015
    18:52 14.07.2015

    Neue Kredite gegen Reformen: „Griechenland hat noch eine Chance verdient“ - Experte

    Die Griechenland-Tragödie geht weiter - trotz der Einigung auf ein neues Reformpaket und weitere Kredite, betont Matthias Kullas vom Centrum für europäische Politik.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Grexit
    Letztes Update: 15:43 14.07.2015
    15:43 14.07.2015

    Griechenland-Kompromiss: „Grexit-Risiko auf 40 Prozent minimiert“ - Experte

    Zwar hat Griechenland im Schuldenstreit weitgehend eingelenkt, die Wahrscheinlichkeit eines „Grexits“ ist aber nach wie vor gegeben, meint der geopolitische Wirtschaftsexperte Thomas Stütz.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Griechischer Premier Alexis Tsipras
    Letztes Update: 14:34 14.07.2015
    14:34 14.07.2015

    Griechenland-Rettung: Tsipras begeht Verrat am Willen des Volkes

    Griechenland hat sich mit seinen Kreditgebern auf neue Sparmaßnahmen geeinigt. Damit könnten bereits in dieser Woche Gespräche über ein drittes Hilfspaket beginnen, schreibt die "Nesawissimaja Gaseta" am Dienstag.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel
    Letztes Update: 12:20 14.07.2015
    12:20 14.07.2015

    Griechenland-Krise: Merkel ist die Gewinnerin

    Brüssel hat den Euro-Ländern eine Lektion erteilt und deutlich gemacht, nicht den Weg Griechenlands zu gehen, schreibt die Zeitung „RBC“ am Dienstag.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Marine Le Pen
    Letztes Update: 20:32 13.07.2015
    20:32 13.07.2015

    Marine Le Pen: „Ich hätte an Tsipras‘ Stelle Eurozone verlassen“

    Die Chefin der ultrarechten französischen Nationalen Front, Marine Le Pen, hätte anstelle des griechischen Regierungschefs Alexis Tsipras die Eurozone verlassen. „Ja, das hätte ich ohne Weiteres getan“, sagte die Politikerin am Montag in Paris auf einer Pressekonferenz.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone
  • Alexis Tsipras
    Letztes Update: 13:41 13.07.2015
    13:41 13.07.2015

    Russland will Beziehungen mit Griechenland ausbauen - Kreml-Sprecher

    Russland beabsichtigt, alle Anstrengungen zu unternehmen, um die Zusammenarbeit mit den griechischen Partnern weiter zu entwickeln, doch es besteht dabei keine Notwendigkeit für einen „schlanken Plan" zur Erweisung von Hilfe an Griechenland, wie der Sprecher des russischen Präsidenten Dmitri Peskow sagte.

    Griechenland: Schuldenkrise und Austritt aus Eurozone