SNA Radio

    Themen

    Politik

    Sondierungsgespräche: Wer wird Deutschland regieren?

    Die Bundestagswahlen 2017 in Deutschland brachten den Volksparteien einen deutlichen Rückgang an Wählerstimmen (nur 33 Prozent für die CDU/CSU und 20,5 Prozent für die SPD). Die Union hatte deshalb Koalitionsverhandlungen mit der FDP und den Grünen aufzunehmen, um eine Mehrheitsregierung zu bilden. Trotzdem scheiterte Ende November diese Jamaika-Initiative, nachdem die Freien Demokraten den Verhandlungstisch verlassen hatten. Kurz vor dem neuen Jahr schwenkte die CDU/CSU in Richtung ihrer ehemaligen Koalitionspartner aus der SPD. In den ersten Wochen nach Silvester sind die Sondierungsgespräche in ihre Schlussphase getreten, und nach einer langen Pause können die Deutschen endlich auf eine neue Bundesregierung hoffen.