08:56 23 April 2019
SNA Radio

    Themen

    Politik

    Russischer Militäreinsatz in Syrien

    Russland hat 2015 auf Bitte der Regierung in Damaskus eine Operation gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) begonnen, die damals weite Teile Syriens kontrollierte. Im Dezember 2017 erklärte das russische Militär den endgültigen Sieg über den IS. Präsident Wladimir Putin ordnete daraufhin den Rückzug eines Großteils der russischen Truppen aus Syrien an.