00:48 27 April 2018
SNA Radio

    Themen

    Politik

    Russischer Su-25-Kampfjet in Idlib abgeschossen

    Die Su-25 ist am 3. Februar kurz vor dem Einflug in die Deeskalationszone Idlib abgeschossen worden. Laut dem russischen Verteidigungsministerium wurde der Jet von einer schultergestützten Rakete vom Himmel geholt. Wenige Stunden später griff das russische Militär die Gegend mit Präzisionswaffen an und tötete mindestens 30 radikale Islamisten.