22:01 13 Dezember 2019
SNA Radio
    Themen
    Wirtschaft

    Streit um TTIP

    Die USA und die EU verhandeln seit 2013 das Freihandelsabkommen TTIP. Weil die Verhandlungen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden, stößt der Handelspakt in Europa zunehmend auf Kritik.

    • Anti-TTIP-Demo in Berlin
      Letztes Update: 13:14 08.10.2015
      13:14 08.10.2015

      TTIP-Kritik: Europa kann sich selbst versorgen

      Das TTIP-Abkommen bringt zunehmend viele Europäer gegen sich auf. Vor allem Agrarproduzenten zeigen sich durch neue GVO-Standards beunruhigt. Offene Märkte und einheitliche Standards heißt das Hauptziel des Freihandelsabkommens TTIP.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP
      Letztes Update: 14:43 07.10.2015
      14:43 07.10.2015

      „TTIP und CETA stoppen!“ – Über 50.000 bei Demo in Berlin erwartet

      Deutlich mehr als 50.000 Teilnehmer erwarten die Veranstalter der Demonstration "TTIP und CETA stoppen! – Für einen gerechten Welthandel!" am kommenden Samstag in Berlin stattfinden. Das teilten sie am Mittwoch bei einer Pressekonferenz mit. Sputniknwews-Korrespondent Bille Selke war dabei.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP demo
      Letztes Update: 17:02 01.10.2015
      17:02 01.10.2015

      Sahra Wagenknecht: „Man will TTIP durch die Hintertür durchsetzen“

      Gegner des Freihandelsabkommens TTIP wollen am 10. Oktober in Berlin einen sofortigen Stopp der Verhandlungen über das Freihandelsabkommen fordern. Sahra Wagenknecht, stellvertretende Vorsitzende der LINKE im Bundestag, übt nicht nur Kritik an TTIP - auch das CETA-Abkommen mit Kanada birgt für Sie große Gefahren. Ein Interview.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP demo in Deutschland
      Letztes Update: 14:32 18.09.2015
      14:32 18.09.2015

      TTIP-Streit: „Der neue Vorschlag der EU-Kommission ist der richtige Weg“

      Um den Streit über das geplante Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) zu entschärfen, hat die EU-Kommission eine umfangreiche Reform des aktuellen Schiedsgerichtssystems vorgeschlagen. Die Pläne zur Reform sehen konkret vor, dass die EU-Staaten und die USA gemeinsam unabhängige Richter für einen neuen Investitionsgerichtshof auswählen.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP-Demo in Berlin (Archivfoto)
      Letztes Update: 16:45 07.09.2015
      16:45 07.09.2015

      Ein Briefkasten in Kanada: CETA bietet Weg zu umstrittenen TTIP-Schiedsgerichten

      Trotz heftiger Kritik will die EU das umstrittene Freihandelsabkommen mit Kanada, CETA, erst einmal in Kraft treten lassen. Erst danach wolle man mit Kanada über Änderungen reden. Das allerdings sei Augenwischerei, sagt der Linke EU-Abgeordnete Fabio De Masi.

      Streit um TTIP
    • WikiLeaks-Gründer Julian Assange
      Letztes Update: 14:54 14.08.2015
      14:54 14.08.2015

      Mit TTIP soll die US-Vormacht gesichert werden - Julian Assange

      Das geplante Freihandelsabkommen TTIP ist ein Versuch der USA, eine Festung zu errichten, die ihre Vormachtstellung schützen soll, wie der WikiLeaks-Gründer Julian Assange in einem Interview für den „Spiegel“ erklärte.

      Streit um TTIP
    • WikiLeaks
      Letztes Update: 17:44 11.08.2015
      17:44 11.08.2015

      Undurchsichtiger Handelspakt: WikiLeaks bietet 100.000 Euro für TTIP-Details an

      WikiLeaks bietet 100.000 Euro Belohnung für geheime Informationen über TTIP an. Den umstrittenen transatlantischen Freihandelspakt kritisiert die Enthüllungsplattform als eine Verschwörung. Obwohl das geplante Abkommen der USA mit der EU 1,6 Milliarden Menschen tangiert, werden seine Details vor der Öffentlichkeit geheim gehalten.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP Demo
      Letztes Update: 09:35 06.08.2015
      09:35 06.08.2015

      Attac: gegen TTIP und neuliberale Globalisierung

      Auf der jährlichen bundesweiten Sommerakademie des Attac Netzwerks (5 – 9. August) setzen sich Hunderte Aktive und Interessierte mit der neoliberalen Globalisierung auseinander. Im Fokus der Debatte stehen die Eurokrise, der Freihandel, die Funktionsweise von Finanzmärkten, Klimagerechtigkeit und alternative Wirtschaftsformen.

      Streit um TTIP
    • TTIP-Gegner
      Letztes Update: 17:38 28.07.2015
      17:38 28.07.2015

      TTIP und Gentechnik: „Wir müssen unsere hohen Standards wahren“ – Deutsche Experten

      Seit dem Jahre 2013 dauern die Verhandlungen über das Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU an. Das sogenannte TTIP-Abkommen stößt dabei in Europa zunehmend auf Kritik. Stein des Anstoßes ist unter anderem die Gentechnik.

      Streit um TTIP
    • Protest TTIP in Deutschland
      Letztes Update: 09:22 02.07.2015
      09:22 02.07.2015

      Bei TTIP hört Demokratie auf - Experte

      Der Handelsausschuss des Europaparlaments hat 116 Änderungsanträge zum EU-USA-Freihandelsabkommen (TTIP) zur weiteren Beratung ins Plenum zurückverwiesen. Das umstrittene Abkommen bedürfe weiterer Diskussionen, unter anderem über Schiedsgerichte, Investitionsschutz und Wettbewerbsfähigkeit.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP-Demo in Düsseldorf
      Letztes Update: 17:43 09.06.2015
      17:43 09.06.2015

      TTIP-Beschluss in Brüssel: Bürgerinitiative will EU-Abgeordnete umstimmen

      Die Bürgerinitiative „Stop TTIP“, die mehr als zwei Millionen Unterstützer hinter sich weiß, will die Abstimmung über das Freihandelsabkommen im EU-Parlament beeinflussen. „Das hoffen wir in der Tat“, so Michael Efler, Bundesvorstandssprecher des Vereins „Mehr Demokratie“ und Mitglied in „Stop TTIP“, im Gespräch mit Hendrik Polland.

      Streit um TTIP
    • TTIP-Gegner
      Letztes Update: 14:42 17.04.2015
      14:42 17.04.2015

      Stopp TTIP: „Hohe EU-Standards sind in Gefahr“

      Mehr Transparenz und Bürgerrecht statt Konzerndiktatur, dafür setzten sich inzwischen über 1,7 Millionen TTIP-Gegner europaweit ein. Am Samstag gehen die Protestler in Bayern auf die Straße. Irgendwann seien die Politiker ja in Handlungsnot.

      Streit um TTIP
    • Anti-TTIP-Demo in Düsseldorf
      Letztes Update: 12:45 18.03.2015
      12:45 18.03.2015

      TTIP: Deutsche Verbraucher in Argwohn

      TTIP soll den US-europäischen Handel vereinfachen – das Ziel ist bekannt, doch der Weg dorthin ist mühsam und bisher auch wenig transparent. Das Geheimhalten der Verhandlungen mag auch praktisch sein: je weniger Informationen, desto leiser die Kritik.

      Streit um TTIP
    • TTIP: Echte Partnerschaft oder neuer US-Plan für globale Dominanz?
      Letztes Update: 14:00 04.03.2015
      14:00 04.03.2015

      TTIP: Echte Partnerschaft oder neuer US-Plan für globale Dominanz?

      TTIP (Transatlantic Trade and Investment Partnership) ist ein geplantes Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU. Weil seine Details geheim gehalten werden, ist das Abkommen, das Handelsbarrieren für Konzerne beseitigen soll, höchst umstritten.

      Streit um TTIP
    • Vorstandsmitglied von “Mehr Demokratie e.V.“ Sarah Händel
      Letztes Update: 16:52 23.02.2015
      16:52 23.02.2015

      "Kind in Brunnen gefallen": Über TTIP entscheiden Politiker über Köpfen von Bürgern

      Auf die öffentliche Unzufriedenheit über die unzureichnende Informationslage zu TTIP und CETA hat Sarah Händel, Vorstandsmitglied von “Mehr Demokratie e.V.“, in einem Sputnik-Interview hingewiesen.

      Streit um TTIP