SNA Radio
    Videoklub

    Megastatue auf Augenhöhe: Nachtflug um sowjetisches Symbol

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 103
    Abonnieren

    Eine ferngesteuerte Mini-Drohne hat die 25 Meter hohe Doppelskulptur „Arbeiter und Kolchosbäuerin" (Rabotschi i kolchosniza) in Moskau in der Nacht gefilmt. Die mehrere Tonnen schwere Stahl-Plastik der Bildhauerin Vera Muchina hatte den sowjetischen Pavillon bei der Pariser Weltausstellung 1937 geschmückt.

    Heute steht die Monumentalskulptur am nördlichen Stadtrand Moskaus auf dem Dach eines 3 200 Quadratmeter großen Ausstellungszentrums. International bekannt wurde das klassische Werk des sozialistischen Realismus nicht zuletzt dadurch, dass die berühmte sowjetische Filmschmiede Mosfilm  die Muchina-Schöpfung als Emblem in ihrem Vorspann verwendete.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Atemberaubend: Adler fliegt mit Kamera über Dubai
    Tags:
    Skulptur "Arbeiter und Kolchosbäuerin", Vera Muchina, Moskau, Russland