04:51 01 Dezember 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Schocken für Wohltätigkeit: Terminator erschreckt Museumsbesucher

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 93
    Abonnieren

    Einige Besucher des Madame Tussauds-Museums in Los Angeles wollten ein Foto zusammen mit dem Terminator machen und waren sehr erschrocken, als die Wachsfigur plötzlich zum Leben erwachte.

    Arnold Schwarzenegger nahm an dieser  ungewöhnlichen Aktion teil, um Werbung für seinen neuen Film zu machen und Aufmerksamkeit  auf ein Wohltätigkeitsprojekt zu erregen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Große Krankenhausstudie: 2020 weniger Intensivpatienten mit Atemwegserkrankungen als 2019
    „Da wird nicht gemeckert“: Ist das deutsche Grundgesetz an Corona-Toten schuld?
    Feuerball rast am Himmel über West-Japan hinweg - Video
    Europa als „Gaskammer von Soros”: Ungarischer Museumsleiter nennt Polen und Ungarn „die neuen Juden”
    Tags:
    Terminator(Film), Arnold Schwarzenegger, USA, Los Angeles