11:20 26 September 2017
SNA Radio
    Videoklub

    Heftiges Unwetter setzt Zentralrussland unter Wasser

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 118234

    Nach heftigen Regenfällen standen weite Teile der russischen Stadt Kursk (Zentralrussland) unter Wasser. Die Wassermassen, die sich nach dem Starkregen ihren Weg durch die Stadt bahnten, haben viele Schäden angerichtet.

    Besonders stark betroffen war das Stadtzentrum: die Straßen waren derart überschwemmt, dass viele Autos im Wasser versanken. Laut dem regionalen Katastrophenschutzministerium wurden keine Menschen verletzt.

    Zum Thema:

    Die Pfütze war zu tief…
    Kann ein Mensch übers Wasser laufen?
    Ein Offroader der Marke "Eigenbau" für alle Fälle
    Flutdesaster in Tiflis: Bären und Krokodile streichen durch die Straßen
    Tags:
    Überschwemmung, Wetter, Russland, Kursk
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Fliegen mit Kalaschnikow: Russischer Waffenkonzern zeigt Novum
      Letztes Update: 10:02 26.09.2017
      10:02 26.09.2017

      Fliegen mit Kalaschnikow: Russischer Waffenkonzern zeigt Novum - VIDEO

      Der russische Konzern Kalaschnikow hat seinen neuesten Flugapparat - einen einsitzigen Multikopter - den ersten Tests unterzogen. Wie diese Neuheit abhob, zeigen folgende Aufnahmen.

      41904
    • Glück gehabt: Wenn sich ein Riesen-Rad plötzlich vom Kamaz löst
      Letztes Update: 15:25 25.09.2017
      15:25 25.09.2017

      Glück gehabt: Wenn sich ein Riesen-Rad plötzlich vom Kamaz löst – VIDEO

      Der Wagen gerät ins Schleudern und fast in den Gegenverkehr – das sind die Folgen eines Zwischenfalls auf einer Straße in Südrussland. Was sich vor Augen dieses Autofahrers genau abspielte, zeigen diese Dashcam-Aufnahmen.

      11205
    • „Ukrainische Cyborgs“ wegen Russen auf Apple eingeschnappt
      Letztes Update: 13:36 25.09.2017
      13:36 25.09.2017

      „Ukrainische Cyborgs“ wegen Russen auf Apple eingeschnappt – VIDEO

      Ukrainische Militärs haben vom US-Unternehmen Apple Entschuldigungen gefordert, weil es in seiner Werbung für die Uhren Apple Watch die Wortverbindung „russischer Cyborg“ verwendete. Als Antwort darauf machten die Ukrainer ein eigenes Video, in dem sie ihre Forderung, die Werbung zu „korrigieren“, äußerten. Dies berichtet der TV-Sender „Kanal 24“.

      71042
    • Seltener russischer Panzer in Syrien per VIDEO erfasst
      Letztes Update: 11:09 25.09.2017
      11:09 25.09.2017

      Seltener russischer Panzer in Syrien per VIDEO erfasst

      Die vor kurzem im Internet erschienenen Aufnahmen aus Syrien zeigen laut dem Portal „Rg.ru“ einen einzigartigen russischen Panzer, der im Kampf gegen Terroristen eingesetzt wird. Dabei wird die Maschine beim Aufladen der Munition sowie in Fahrt gezeigt.

      19331