18:59 27 November 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Neuste russische Panzerwagen gesichtet

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    10592
    Abonnieren

    Diese Aufnahmen von den neusten russischen Panzerwagen "Karatel" und "Wiking" hat ein Autofahrer aus der russischen Republik Tatarstan gemacht.

    Die Wagen, die bei Sonderoperationen eingesetzt werden, haben sich unter den normalen Straßenverkehr gemischt.

    Der 12 Tonnen schwere “Karatel” kann eine Geschwindichkeit von 200 km/h erreichen und ist für 13 Kämpfer bestimmt. Seine Panzerung schützt vor 7,62mm Kugeln sowie vor Granaten.  Der “Wiking” hat als Basis den KamAZ 4911 Extreme und ist mit einem Kamera-System ausgerüstet, das die vollständige Kontrolle des gesamten Panzerwagens ermöglicht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Kalaschnikow jetzt auch auf See
    Kampfflugzeuge SU-25SM üben in Kirgisien
    Schlachtfelder von morgen: Panzir-S1 beim Übungsschießen
    Russische Luftlandetruppen üben in Burjatien
    Tags:
    Russland