00:52 10 Dezember 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Alien-Schädel bei Tscheljabinsk gefunden?

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    59716
    Abonnieren

    Russische Archäologen haben eine seltene Entdeckung gemacht: sie haben einen Alien-ähnlichen Schädel im Osten des Ural-Gebirges nahe der Stadt Tscheljabinsk gefunden.

    Anscheinend gehörte er einer Frau des Sarmaten-Stammes, der diese Gegend vor 2.000 Jahren bewohnt hatte. Die langgezogene Kopfform lässt sich durch eine traditionelle Technik der Bandagierung, die die Schädelform bereits während des Wachstums verändert, erklären. Das war eindeutig eine Tradition dieses Stammes.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Tigerbabys im Fernen Osten Russlands
      Letztes Update: 11:25 07.12.2019
      11:25 07.12.2019

      Drei wilde Amurtigerbabys in Fotofalle getappt – Video

      Im Leopardenland-Nationalpark, einem Schutzgebiet im Fernen Osten Russlands, sind drei Amurtigerbabys in eine Fotofalle getappt. Das Ergebnis ist ein Video davon, wie die Tiger ihre Zeit verbringen.

    • Letztes Update: 18:30 03.12.2019
      18:30 03.12.2019

      Hai stößt Neunjährigen vom Surfbrett – Video

      Ein Hai hat einen neunjährigen Jungen beim Surfen am New Smyrna Beach im US-Bundesstaat Florida vom Surfbrett gestoßen. Die gefährliche Begegnung wurde mit einer auf dem Brett befestigten GoPro-Kamera aufgenommen. Darüber berichtet die Zeitung „The New York Post“.

    • Ein Rettungswagen in Russland (Archivbild)
      Letztes Update: 13:17 03.12.2019
      13:17 03.12.2019

      Brückeneinsturz in Russland auf Video eingefangen

      Bei der russischen Stadt Orenburg im Föderationskreis Wolga ist es am Montag zu einem Brückeneinsturz gekommen. Im Netz tauchte bereits ein entsprechendes Video auf.

    • Walhai (Symbolbild)
      Letztes Update: 21:13 02.12.2019
      21:13 02.12.2019

      In Strickfalle verfangen: Walhai „bittet“ Fischer in Malaysia um Hilfe – Video

      Fischer vor der Insel Penang in Malaysia waren nicht schlecht erstaunt und zugleich erschrocken, als sich ein riesiger Walhai ihrem Boot genähert hatte, berichtet das Portal World of Buzz.

    Zum Thema:

    Treffen mit Selenski: Putin zeigt sich zufrieden
    Geschichtsfälschung verurteilt: Gemeinsame Erklärung beim OSZE-Ministerrat zum Zweiten Weltkrieg
    Tödliche Attacke in Augsburg: Hauptverdächtiger mehrfach mit Delikten aufgefallen
    Tags:
    Archäologie, Russland, Tscheljabinsk, Ural