14:20 22 April 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Meteorit stürzt in Baikalsee

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 54

    Nach durchgeführten Berechnungen hatte das Objekt nach 37 Sekunden seine horizontale Geschwindigkeit komplett verloren und fiel 238 Kilometer von der Stelle entfernt, wo es zum ersten Mal gesehen wurde, in den See. Kameras fingen das Ereignis ein.

    Zum Thema:

    Diese Asteroiden fliegen an der Erde vorbei
    Meteoriteneinschlag im Ural
    Tags:
    Meteorit, Baikalsee
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos