16:19 27 Oktober 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Skiunfall: Horror-Sturz 500 Meter in die Tiefe

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 83
    Abonnieren

    Bei Dreharbeiten in Alaska hat Ian McIntosh, ein erfahrener kanadischer Profi-Skifahrer, an einem Steilhang die Kontrolle verloren und ist 500 Meter in die Tiefe gestürzt.

    Der Kanadier überschlug sich mehrmals während des Absturzes. „Das war der schlimmste Sturz, den ich je gesehen habe“, sagte Todd Jones, einer der Filmproduzenten. Zum Glück, überlebte McIntosh den schrecklichen Sturz.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „EU will sich über Gesetz stellen“ – Lawrow über Sanktionen im Fall Nawalny
    Grenzverletzung verhindert: Su-27 verjagt französische Kampfflugzeuge – Video
    Schoigu bewertet Situation an der Grenze des russisch-weißrussischen Unionsstaates zu Nato-Ländern
    Tags:
    Todd Jones, Ian McIntosh, Alaska