Widgets Magazine
00:27 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Kung-FU-ßball: Chinesen mit Kampfsport zur Weltmeisterschaft

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 43
    Abonnieren

    Die chinesische Shaolin Tagou Martial Arts School Kampfkunstschule in Dengfeng in der Provinz Henan setzt jetzt beim Training einer neuen Fußballer-Generation auf eine besondere Mischung aus Shaolin Kung Fu und Fußball.

    Beim Fußball-Training würden damit gleichzeitig auch Willenstärke sowie Motivation trainiert, die in der Kampfkunst von großer Bedeutung sind.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Fußball im Weltall
    Frauen streiten bei Fußballspiel
    Kann man mit einem Fußball twittern?
    Tags:
    Fußball, Dengfeng, China