06:13 21 Januar 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Islam-kompatibel: Barbie entdeckt neue Hijab-Mode

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    6120
    Abonnieren

    Die 24-jährige Nigerianerin Haneefah Adam hat einen besonderen Instagram-Account angelegt, in dem sie Fotos von Barbie mit Kopftuch veröffentlicht. Die sogenannte Hijarbie genießt derzeit große Popularität.

     Mittlerweile folgen der Bloggerin Adam bereits über 24.000 Instagram-Nutzer, dabei steigt die Tendenz stündlich.

    Statt Barbie-typischer aufreizender Kleidung dominieren auf dem Instagram-Account Hijarbie das Hijab-Prinzip: Der arabische Begriff steht für Verhüllung – nicht nur der Haare, sondern auch der Kurven einer Frau.

    Und deshalb tragen die Hijarbies nicht nur Kopftücher, sondern auch lange Röcke sowie Kleider mit langen Ärmeln.

    #Hijab #details

    Фото опубликовано Mini Hijab Fashion! (@hijarbie) Дек 11 2015 в 2:40 PST

    Erst vor kurzem hat der Spielzeuggigant Mattel angekündigt, eine neue Serie von Barbies mit verhältnismäßig normalen Proportionen auf den Markt zu bringen.

    💛💛 Yellow cheer! #Hijarbie

    Фото опубликовано Mini Hijab Fashion! (@hijarbie) Фев 7 2016 в 10:41 PST

    Das „Time“-Magazin hat die neue Barbie sogar auf ihre Titelseite genommen. Endlich wende sich das US-amerikanische Unternehmen ab vom unrealistischen Schönheitsideal, das Barbie seit Jahrzehnten verkörpere.

    The lovely @withloveleena!! #hijarbie #LadyInRed #hijarbiestyle #hijabfashion

    Фото опубликовано Mini Hijab Fashion! (@hijarbie) Янв 13 2016 в 2:38 PST

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Spitzel Barbie“ – wie sich Kriminelle ins Kinderzimmer hacken können
    Britische Regierung will Spionage mittels Kinderspielzeug erlauben
    Bereitet US-Großmanöver mit deutscher Unterstützung Krieg gegen Russland vor?
    Tags:
    Instagram, Barbie, Hijab, Mattel, Haneefah Adam