02:11 26 September 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Eiseskälte in Russland: Wenn selbst Wischwasser zu Eis erstarrt

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    95012
    Abonnieren

    Dieses Putzwasser mit Frostschutzmittel ist beim Winter-Härtetest durchgefallen: In der russischen Stadt Nowosibirsk (Westsibirien), wo die durchschnittliche Tages-Höchsttemperatur im Winter bei -12,2 Grad liegt, verwandelte sich sogar das Frostschutzmittel im Wischwasser beim Versprühen wie von Zauberhand in Schnee.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Sotschi – ein Wintermärchen: Traum-Aussichten auf die Schwarzmeer-Stadt - VIDEO
    Das Eis ist gebrochen: Traktor wird Eisbrecher und rettet Versorgungswege in Russland
    Eispanzern den Kampf angesagt: Russische Militärs bei Eissprengung - VIDEO
    “Vielfraß” im Schneehaufen: Lada auf Ketten im russischen Off-Road
    Tags:
    Winter, Wetter, Nowosibirsk, Russland