10:15 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Tierischer Osterspaziergang: Kamel und Bär machen russisches Ufa unsicher

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    173
    Abonnieren

    In Ufa, der Hauptstadt der russischen Republik Baschkortostan, sind ein Bär und ein Kamel aus den Tiergehegen des mobilen Zoos „Bars“ ausgebüchst. Sofort wurden Polizei, Rettungskräfte sowie Vertreter des Naturministeriums für Natur alarmiert.

    Laut dem Tierhalter hat ein neuer Angestellter die Gehege nach dem Saubermachen nicht richtig verschlossen, sodass die Tiere ausbüchsen konnten. Zum Glück seien sie nicht weit weg gelaufen.

    Das Kamel konnte erfolgreich eingefangen werden, der Bär aber musste betäubt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Letztes Update: 18:30 03.12.2019
      18:30 03.12.2019

      Hai stößt Neunjährigen vom Surfbrett – Video

      Ein Hai hat einen neunjährigen Jungen beim Surfen am New Smyrna Beach im US-Bundesstaat Florida vom Surfbrett gestoßen. Die gefährliche Begegnung wurde mit einer auf dem Brett befestigten GoPro-Kamera aufgenommen. Darüber berichtet die Zeitung „The New York Post“.

    • Ein Rettungswagen in Russland (Archivbild)
      Letztes Update: 13:17 03.12.2019
      13:17 03.12.2019

      Brückeneinsturz in Russland auf Video eingefangen

      Bei der russischen Stadt Orenburg im Föderationskreis Wolga ist es am Montag zu einem Brückeneinsturz gekommen. Im Netz tauchte bereits ein entsprechendes Video auf.

    • Walhai (Symbolbild)
      Letztes Update: 21:13 02.12.2019
      21:13 02.12.2019

      In Strickfalle verfangen: Walhai „bittet“ Fischer in Malaysia um Hilfe – Video

      Fischer vor der Insel Penang in Malaysia waren nicht schlecht erstaunt und zugleich erschrocken, als sich ein riesiger Walhai ihrem Boot genähert hatte, berichtet das Portal World of Buzz.

    • Russisches Kurzstrecken-Luftabwehrsystem Panzir-S
      Letztes Update: 15:38 02.12.2019
      15:38 02.12.2019

      Russisches Fla-System Panzir gegen Terroristen-Drohnen in Syrien - Video

      Syriens Armee hat am Wochenende einen Drohnenangriff der Terroristen auf den Flugplatz Hama vereitelt. Dafür wurde ein Luftverteidigungssystem Panzir aus der russischen Produktion eingesetzt. Auf einem Video dazu ist zu sehen, wie die Anlage feindliche Drohnen abschießt.

    Zum Thema:

    Hilflos eingeklemmt: Giraffe in Baumkrone steckengeblieben
    Lichtblick auf Rasenmäher: Praktisch veranlagter Hund stört Tornado-Reportage – Video
    Miezekatze ausgebüchst: Tiger unterwegs in Katars Hauptstadt Doha
    Kung-Fu im chinesischen Zoo: Kranich-Stil gegen drei Tiger
    Tags:
    Tiere, Ufa, Russland