09:55 05 April 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Luftiges Drama: Helmkamera eines Fallschirmspringers filmt Kollision und Sturz

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1217
    Abonnieren

    Ein ganz gewöhnlicher Fallschirmsprung ist zu einem tragischen Unfall geworden. Ein Skydiver ist im US-Bundesstaat Florida mit einem anderen Springer kollidiert und stürzte bewusstlos aus 3600 Metern Höhe zu Boden.

    Der 23-jährige Sebastian Leal hat den Absturz aber glücklicherweise überlebt, wobei erst im letzten Moment – 230 Meter über dem Boden –der Reserveschirm aufgefangen war, wie ABC News berichtet. Leal brach sich bei dem Unfall vier Wirbel, wie US-Medien weiter berichteten. Seine Helmkamera hat das dramatische Unfall festgehalten. Und ebenfalls überstanden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Flügelanzug: Test für Courage und Flugkunst
    Wettfliegen: Jetpack-Duo jagt Superjumbo
    Flug über Dubai mit Raketenrucksack
    Atemberaubend: Adler fliegt mit Kamera über Dubai
    Tags:
    Sebastian Leal