Widgets Magazine
20:23 19 August 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Rollende Nacktheit: Britische FKK-Radler kommen auf Touren - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1931

    In Großbritannien sind Hunderte Menschen splitternackt durch Southampton und Bristol geradelt. Nach Angaben der Zeitung „Daily Star“ haben an der Aktion mindestens 250 Nackedeis teilgenommen.

    Die Teilnehmer haben völlig unbekleidet eine Strecke von ungefähr zehn Kilometern durch die beiden Städte zurückgelegt. Sogar eine Kundgebung gegen Immigration in Southampton am Sonntag hat die Männer und Frauen nicht gestört, ihre Nacht-Tour durchzuziehen.

    Die Aktion fand im Rahmen der internationalen Veranstaltung The World Naked Bike Ride („Die Welt-Nackt-Rad-Fahrt“) statt. Die Teilnehmer treten für eine tolerante, sichere und body-positive Welt ein.

    Im März hatte in Australien bereits eine ähnliche Fahrradtour stattgefunden. Rund 160 Teilnehmer waren durch das Dorf Nimbin im Bundesstaat New South Wales geradelt, um die Aufmerksamkeit der Gesellschaft auf die Sicherheits-Probleme der Radler zu lenken.

    Die erste internationale Nacktradlertour "World Naked Bike Ride (WNBR)" hatte 2004 in Kanada und Spanien stattgefunden. Für solche Veranstaltungen gibt es keinen strengen Dresscode — Nacktheit wird jedoch bevorzugt. Aber die Teilnehmer können sich auch durch Body-Art, ausgefallene Kostüme oder bunt verzierte Fahrräder ausdrücken.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Walk of Shame: Betrogener Mann zwingt Frau zu nackter Wahrheit
    Nackter Lebensmüder lässt sich von Löwen zerfleischen - VIDEO
    Völlig durchgedreht in China: Nackter Hausmeister belästigt auf Schulhof Schülerin
    Splitternackte Frau geht auf Passanten los – Polizei fahndet in Südrussland
    Tags:
    FKK, World Naked Bike Ride, Bristol, Southampton, Großbritannien