SNA Radio
    Videoklub

    Seltene Einblicke ins „verschlossene Land“: Geheimaufnahmen aus Pjöngjang

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    79715

    Das wohl geheimnisvollste Land der Neuzeit weltweit – Nordkorea – gewährt kaum jemandem eine Möglichkeit, das Alltagsleben der Nordkoreaner zu beobachten.

    Doch der indonesische Blogger und Fotokünstler Jaka Parker hat trotz des Film- und Fotoverbots auf einer öffentlichen Straße ein Video gedreht und das später ins Internet gestellt.

    Auf den Aufnahmen vom Januar sind kaum Autos zu sehen, dafür aber ein Paar Imbiss-Stände. Neugierig kostet Jaka Parker einen Pajeon, eine Art koreanischer Pfannkuchen. Möchten Sie auch einmal probieren?

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Nach dem Parteitag: So pompös feiert Pjöngjang
    Ein offener Kim Jong-un
    Keine Hochzeiten und Beerdigungen in Nordkorea?
    Überläuferin aus Nordkorea: „Sexuelle Gewalt in der Volksarmee an der Tagesordnung“
    Tags:
    Jaka Parker, Pjöngjang, Nordkorea