19:45 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Alien-Kreatur auf NASA-Bild: Neue Beweise für Leben auf dem Mars? VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    71854
    Abonnieren

    Erneut sorgen Ufo-Jäger mit einer erstaunlichen Entdeckung auf einem Foto des Mars-Rovers Curiosity für viel Gesprächsstoff unter Verschwörungstheoretikern. Diesmal wollen sie einen Hinweis auf außerirdisches Leben auf dem Mars gefunden haben.

    Der YouTuber "Paranormal Crucible", der sich mit außergewöhnlichen Phänomenen aller Art befasst, soll am unteren Rand des Nasa-Bildes ein Alien-Wesen hinter einem Stein gesichtet haben.

    Der Redakteur der „UFO Sightings Daily“, Scott Waring, will auf der Aufnahme gar „Kopf, Schultern, einen Arm und ein Knie“ erkannt haben. Damit, so meint er, sei ein echtes Argument für Leben auf dem Mars gefunden.

    Da der Stein auf dem Bild relativ klein erscheint, muss das sich hinter ihm versteckende Wesen aber nur etwa 15 Zentimeter klein sein. Die Ufo-Jäger ziehen in diesem Fall eine Parallele mit einer Spezies, die in der chilenischen Atacama-Wüste 2003 gefunden woden war: Die kleine Mumie war nur 13 Zentimeter klein und ist als „Atacama-Humanoid“ bekannt.

    Die US-Raumfahrtbehörde Nasa gibt dazu keinen Kommentar ab. Meistens würden solche „Entdeckungen“ mit dem Phänomen Pareidolie bezeichnet: Dabei will man in unbekannten und unerklärlichen Dingen und Mustern vermeintliche Gesichter, vertraute Wesen oder Gegenstände erkennen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Google-Earth wirft Fragen auf: Was taucht da in der wilden Antarktis auf? VIDEO
    US-Alien-Airbase – Startpunkt oder Zielscheibe für Ufos?
    Alien-Angriff auf IS-Basis in Türkei? Ufo-Fans hellauf begeistert VIDEO
    Flugzeug-Passagier filmt, wie unbekanntes Flugobjekt einen Airbus А330 überholt
    Tags:
    Alien, UFO, Curiosity, NASA, Mars