Widgets Magazine
00:46 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Russischer Fallschirmjäger filmt eigenen Absturztod - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 061
    Abonnieren

    Im Internet sind Aufnahmen der letzten Sekunden im Leben des russischen Fallschirmspringers Wladimir K. aufgetaucht, der am vergangenen Freitag im Gebiet Leningrad in der Region Gatschina tödlich verunglückt war.

    Am Helm des 36-Jährigen Sportlers war eine Kamera befestigt, die den Absturz aufzeichnete. Die Aufnahmen hat das Portal Life.ru veröffentlicht. Sie zeigen, wie sich der Hauptfallschirm beim Öffnen in den Seilen verfängt. K. öffnet daraufhin den Ersatz-Fallschirm, dessen Seilen sich ebenfalls verknoten. Beim Absturz versuchte der Sportler unentwegt, den zweiten Fallschirm zu lösen.

    Der 36-Jährige kam Medien zufolge auf dem Weg ins Krankenaus ums Leben. Zu dem Unfall seien bereits Ermittlungen eingeleitet worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    In den Tod gestürmt: IS-Terrorist filmt per Helmkamera seine letzte Attacke - Video
    Tags:
    Video, Tod, Absturz, Fallschirm, Gebiet Leningrad, Russland