11:39 21 Januar 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Lebensspuren auf dem Mars? Verlorener Schuh schürt Spekulationen –VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    111575

    Alien-Jäger schlagen erneut Alarm: Sie wollen nun einen verdächtigen Gegenstand auf der Oberfläche des Roten Planeten entdeckt haben, der wie ein Männerschuh aussieht. Die Bilder stammen von dem Mars-Rover Оpportunity, der seit Januar 2004 den Planeten erforscht.

    Die Verschwörungstheoretiker, die den Fund gesichtet haben, glauben, dass es sich dabei um einem linken Schuh handelt, weil Schuhzunge und –Form darauf hindeuteten.

    „Beim Untersuchen einiger Aufnahmen von der Mars-Oberfläche bin ich auf einen am Krater-Rand liegenden Schuh gestoßen”, schreibt der Ufo-Enthusiast und Betreiber der einschlägigen Internetseite „UFO Sightings Daily“, Scott C. Waring.

    Der Fund sei zwar erst am Mittwoch gemeldet worden, das Original-Bild stamme aber aus dem Jahr 2013, schreibt die britische „Daily Mail“.

    Auf dieser Nasa-Aufnahme ist eine Gesteinsansammlung zu sehen, in der man wirklich bei genaueren Hinschauen ein Schuh-förmiges Objekt entdecken könnte.

    Immer wieder entdecken UFO-Jäger rätselhafte Objekte auf der Marsoberfläche und vermuten, dass sich hinter diesen Funden wirklich etwas Bedeutendes verbergen könnte. Doch Wissenschaftler sprechen bei solchen vermeintlichen Entdeckungen vom Phänomen Pareidolie – dem Prozess, in einfachen Dingen und Mustern Gesichter oder bereits bekannte Wesen sowie Gegenstände zu sehen.

    Zum Thema:

    Kriegsbeute auf dem Mars? Ufo-Jäger entdeckten Kriegerkopf aus Römerzeit - VIDEO
    Außerirdische Prachtbauten? Google Earth zeigt Riesensäulen auf dem Mond - VIDEO
    US-Alien-Airbase – Startpunkt oder Zielscheibe für Ufos?
    Alien-Angriff auf IS-Basis in Türkei? Ufo-Fans hellauf begeistert VIDEO
    Tags:
    Mars
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos