19:48 30 März 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Kätzchen mit neun Leben: Mieze landet mitten auf Autobahn in Russland - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    8950
    Abonnieren

    Dieses Kätzchen hat scheinbar wirklich die sprichwörtlichen neun Leben: Dem kleinen Glückspilz ist es irgendwie gelungen, mitten auf einer viel befahrenen Straße in Kaliningrad heil und gesund am Leben zu bleiben.

    Das Kätzchen soll zuvor aus dem Fenster eines Geländewagens bei hoher Geschwindigkeit gefallen sein. Das kleine Tier landete mitten auf einer stark befahrenen Straße mit heranrasenden Lkws. Auf den Aufnahmen einer Überwachungskamera ist zu sehen, wie die Mieze mehrmals um ein Haar überfahren wird.

    Während viele Autos einfach vorbeisausten, zappelte das Kätzchen hilflos auf dem Asphalt. Am Ende hielt ein barmherziger Fahrer an und nahm den kleinen Vierbeiner mit.

    Die herzerwärmende Szene wurde später ins Netz gestellt. Internet-Nutzer haben den Fahrer mit Dankbarkeit überschüttet. Die Medien haben inzwischen den Katzen-Retter gefunden: Denis Degtjarew, ein Bewohner der Stadt Pionerski. Das Kätzchen sei in Ordnung, es lebe schon mit seiner neuen Familie, versicherte der Mann.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Viele machen es durch und wissen es gar nicht“: Corona-„Überlebende“ aus Freiburg im Gespräch
    Angela Merkel ruft bei Feuerwehr an – die legt einfach auf
    Das muss ein Fake sein – dachte NATO bei den U-Booten aus der UdSSR
    Forscher aus Russland und Italien finden neue „Stealth-Formel“
    Tags:
    Autobahn, Katze, Kaliningrad, Russland