Widgets Magazine
16:03 14 Oktober 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Gerade noch rechtzeitig: Franzosen und Kurden jagen Autobombe in die Luft - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    1582
    Abonnieren

    Im Internet ist ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie französische Militärs und Kämpfer der kurdischen Miliz Peschmerga die Autobombe eines Selbstmordattentäters in die Luft jagen.

    Die Aufnahmen entstanden laut einem Kommentar zu dem Video in der Nähe des syrischen Rakka. Auf dem Video ist zu sehen, wie die erste abgeschossene MILAN-Rakete ihr Ziel verfehlt, während sich das Terroristen-Auto immer schneller nähert. Doch beim zweiten Versuch gelingt es den Soldaten, den Selbstmordattentäter zu treffen.

    Wie es in dem Kommentar weiter heißt, schossen die Soldaten mit tragbaren Panzerabwehrlenkwaffen MILAN und FGM-148 Javelin. Im Hintergrund sind Stimmen französischer Militärs sowie kurdischer Kämpfer zu hören.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Iranische Rakete zerfetzt IS-Terror-Wagen in Syrien - VIDEO
    Assad-Armee feuert Rakete ab: Terroristen in Fetzen zerrissen– VIDEO
    Kämpfe um Mossul: Selbstmord-Attentäter fallen über irakische Armee her - VIDEO
    Türkei: Selbstmordattentäter tötet drei Polizisten in Gaziantep - VIDEO
    Tags:
    Autobombe, Selbstmordattentäter, FGM-148 Javelin, Rakka, Syrien