10:37 16 Juni 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Hollywood: „Dude“ Bridges ehrt „Big-Lebowski“-Kollegen - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 111

    Am vergangenen Freitag hat der Hollywood-Star Jeff Bridges seinem Kollegen und Freund John Goodman besonders herzlich zur Verewigung auf dem berühmten „Walk of Fame“ in Hollywood gratuliert: Er schlüpfte einfach in die Rolle des „Dudes“ aus dem Kultfilm „The Big Lebowski“, in dem beiden 1998 spielten.

    Um die Erscheinungsbild des „Dudes“ noch deutlicher zu machen, zog Bridges auch die Strickjacke aus seiner Tasche, die er damals in dem Streifen getragen hatte. Dafür erntete der Schauspieler mächtig Beifall.

    „Er ist ein guter Schauspieler, er ist ein guter Mann, John Goodman. Er ist einer von uns, er liebt die Natur und er liebt die Schauspielerei. Als Schauspieler hat er die Bühnen von Los Angeles bis New York erkundet – und wir reden hier vom Broadway. Er drehte auch ein paar kleine komische Filme. Und er hat gelebt, so wie viele Männer vor ihm. Er ist ein Mann seiner Zeit, er ist ein Mann unserer Zeit und er wurde zu einer Legende“, ehrte Bridges Goodman in seiner Lobrede.

    Der Stern des 64-jährigen John Goodman ist übrigens bereits der 2604. auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    „Politisierter Unsinn“: Russe lehnt Angebot aus Hollywood ab
    US-Star McConaughey fordert von Hollywood mehr Trump-Akzeptanz
    „Bei Carrie sein“: Hollywood-Ikone Debbie Reynolds folgt ihrer Tochter in den Tod
    Trumps Hollywood-Stern steht unter extra Polizeischutz
    Tags:
    The Big Lebowski (Film), Jeff Bridges, John Goodman, USA