03:33 24 April 2017
Radio
    Videoklub

    Alien-Tarntechnik? Ominöses Objekt kurz in Nasa-Livestream aufgetaucht VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 80841217

    Eine Live-Übertragung der Nasa von der Internationalen Raumstation (ISS) sorgt bei Ufo-Jägern erneut für Aufregung: Die Kameras scheinen auch diesmal ein ganz besonderes Objekt eingefangen zu haben.

    Das Video zeigt ein zylindrisches Objekt, das plötzlich in der Ferne auftaucht und sich der ISS annähert. Am Anfang ist es fast durchsichtig, doch allmählich nimmt es Form an und wird sichtbar. Am Ende des Videos verschwindet der Zylinder wieder.

    Manche Ufo-Jäger sehen diese Bilder als Beweis für fortschrittliche Alien-Tarntechnologien. Laut einem Experten könnte es sich bei dem Objekt jedoch auch schlicht um Weltraumschrott oder einen Satellit handeln.

     

     

    Zum Thema:

    U-Boot-Crew der US Navy will Ufo im Nordatlantik gesichtet haben – Medien
    Geheimhaltung? Kamera filmt Ufo im Erdorbit – Nasa bricht ISS-Livestream ab – VIDEO
    Nasa versteckt Ufo? ISS-Live-Stream wegen mysteriösen Objekts abgebrochen
    UFO im Nasa-Livestream: ISS im Visier von Aliens?
    Tags:
    ISS, UFO, NASA, Weltraum

    Mehr Videos