16:16 26 April 2019
SNA Radio
    Videoklub

    Franzosen „flambieren“ IS-Terroristen im Dschihad-Mobil – VIDEO aus Syrien

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    111363

    Diese Bilder vermutlich aus Syrien zeigen, wie ein Dschihad-Truck bei Vollfahrt und mit Kämpfern des Islamischen Staates (auch IS, Daesh) an Bord gesprengt wird. Hinter der Attacke sollen französische Spezialeinheiten stecken, berichtet am Sonntag der russische TV-Sender Swesda in seiner Onlineausgabe.

    Auf den Aufnahmen ist gut zu erkennen, wie sich ein Wagen den Positionen der Militärs ungebremst annähert. Im Gegenzug wird ein heftiges Feuer aus Granatwerfern und Schnellfeuerwaffen eröffnet. Plötzlich trifft eine der Raketen den Terror-Truck und jagt ihn gewaltig in die Luft.

    In den britischen Medien soll das Video erst kürzlich erschienen sein, obwohl sich der Vorfall noch Ende 2016 ereignet haben soll. Laut dem Bericht soll das Video in der französischen Presse als ein Beweis für die Präsenz der Spezialeinheiten des Landes in Syrien gedient haben.

    Schneller Tod: Syrische Militärs sprengen rasenden IS-Truck in die Luft — VIDEO

    Laut dem französischen Magazin „L'Express“ kann man in dem Video auch Stimmen aus dem Off erkennen, die neben Englisch und Kurdisch auch akzentfrei Französisch sprechen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Volltreffer: Syrische Soldaten erledigen Kommando-Panzer von Al-Nusra – VIDEO
    Syrischer Panzer lässt Dschihad-Truck gewaltig hochgehen – VIDEO
    Mit einem Schlag: Russische Jets zerstören IS-Panzer und Dschihad-Mobil – VIDEO
    Scharfschuss aus Granatenwerfer: „Dschihad-Mobil“ im Irak erledigt – VIDEO
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Syrien