SNA Radio
    Videoklub

    Freifall auf Türkisch: Menschen stürzen ungebremst auf Boden – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    71497

    In einem Vergnügungspark in der türkischen Stadt Konya ist nach Angaben der Agentur Anadolu bei dem Freifallturm ein Seil gerissen, sodass die Gondel mit Menschen unkontrolliert zu Boden fiel.

    Die Attraktion soll die Gäste auf eine Höhe von rund 25 Metern gehoben und diese zwar rasant, aber beinahe wieder komplett zu Boden gebracht haben. Doch etwa zwei Meter vor der weichen Landung riss offenbar ein Seil. Bei dem Aufprall sollen sich mehrere Menschen Prellungen zugezogen haben.

    Derzeit laufen am Unfallort Ermittlungen. Die Polizei kläre weitere Details zum Vorfall.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Eine Katze (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:29 21.05.2019
      19:29 21.05.2019

      Vierbeiniger Breakdancer erobert das Netz - VIDEO

      Der in Japan lebende Kater Tabbi ist in Sozialnetzen zu einem Star aufgestiegen. Sein Frauchen postete ein Video, auf dem der breakende Tabbi seinen Schwanz zu fangen versucht.

    • Krokodil (Symbolbild)
      Letztes Update: 11:30 20.05.2019
      11:30 20.05.2019

      Mann fängt mit bloßen Händen Krokodil – VIDEO

      Im Norden Australiens hat ein Mann mit bloßen Händen ein Krokodil aus einem Fluss gefangen, wie das Portal Northern Territory News berichtet. Ein entsprechendes Video wurde im Netz gepostet.

    • Schauspiel um des Lebens willen: So klug rettet sich Wildhund vor Löwenzähnen
      Letztes Update: 12:16 17.05.2019
      12:16 17.05.2019

      Schauspiel um des Lebens willen: So klug rettet sich Wildhund vor Löwenzähnen – VIDEO

      Trick aus der Tierwelt: Dieser Wildhund hat sich tot gestellt, um sich zu retten. Das Video ist dem Kruger Sightings auf YouTube zu entnehmen.

    • Storch (Symbolbild)
      Letztes Update: 20:27 15.05.2019
      20:27 15.05.2019

      Flächenbrand bringt mutigen Storch vom Brüten nicht ab – VIDEO

      Ein starker Flächenbrand hat einen brütenden Storch im Gebiet Amur (Südsibirien) relativ cool gelassen. Der mutige Vogel, der sich ein Nest auf einem Hochspannungsmast gebaut hatte, kümmert sich ungeachtet der immer näher rückenden Flammen und Rauchschwaden weiter um seinen künftigen Nachwuchs, wie der russische TV-Sender Zvezda berichtet.

    Zum Thema:

    Spaß wird Todesernst in Sekunden: Karussell mit 25 Personen aus Schiene geschleudert
    „Jokers Fluch“ schlug wieder zu: Amerikaner auf Achterbahn steckengeblieben – VIDEO
    Albtraum aller Achterbahnfans: Kinder in schottischem Freizeitpark abgestürzt - VIDEO
    Vergnügungs-Albtraum: Mann stürzt aus sich überschlagender Kabine
    Tags:
    Türkei