08:38 20 Februar 2020
SNA Radio
    Videoklub

    Moskau-Enterprise: Russischer Taxi-Fahrer verblüfft mit Sci-Fi-Service - VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    13013
    Abonnieren

    Dass ein Taxi-Fahrer Sie mit einem Navi nach Hause fährt, ist heute normal. Aber was dieser Russe in seinem Wagen hat, lässt gewaltig staunen: Sein Fahrzeug mit insgesamt 13 leuchtenden Bildschirme ähnelt eher einem Piloten-Cockpit, als einem gewöhnlichen Taxi.

    Diese Bilder hat Iwan Nikolow auf dem Weg nach Hause durch das nächtliche Moskau gedreht, wie die Agentur Ruptly berichtet. 

    Dabei staunte der Fahrgast nicht schlecht, als er ganze 13  Bildschirme im Auto entdeckte. Dabei soll der Fahrer sie alle gleichzeitig benutzt haben. Während einige von ihnen ihm den Weg zeigten, beantwortete der Fahrer auch noch Kunden-Anrufe, schaute TV-Shows und achtete auch noch auf den Straßenverkehr.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Videos

    Zum Thema:

    Revolution: Uber nutzt erstes unbemanntes Taxi in den USA
    Uber, ade? Taxibranche ruft Taxi-App für Sammelfahrten ins Leben
    Kurioser Kalender 2017: Die heißesten Taxifahrer kommen aus… - VIDEO
    Taxi ohne Fahrer: Uber steigt auf Roboterwagen um
    Tags:
    Taxi, Moskau