04:43 21 Februar 2018
SNA Radio
    Videoklub

    Vom Handy abgelenkt: US-Frau stürzt in zwei Meter tiefes Loch – VIDEO

    Videoklub
    Zum Kurzlink
    0 704

    Im US-Bundesstaat New Jersey ist eine 67-jährige Frau beim Spazierengehen so in ihr Handy vertieft gewesen, dass sie eine offene Kellertür auf dem Gehweg nicht bemerkte und knapp zwei Meter hinabstürzte. Eine Überwachungskamera zeichnete den schockierenden Zwischenfall auf.

    Auf dem Video ist zu sehen, wie die 67-Jährige eine Shoppingzeile entlang spaziert und ihr Handy zückt. Sekunden später stolpert sie über die offen stehende Tür und fällt knapp zwei Meter in die Tiefe.

    Zwei aus der anderen Richtung kommende Passantinnen waren von dem Vorfall sichtlich geschockt. Ein in dem Keller arbeitender Mann soll der Frau zur Hilfe gekommen sein.

    Wie das Nachrichtenportal CBS Miami berichtet, mussten Feuerwehrmänner die Frau mit einer Trage bergen. Sie sei schwerverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert worden, heißt es.

    Zum Thema:

    Schieß-Spaß geht nach hinten los: Schütze fast von Kühlschrank getötet – VIDEO
    VIDEO: Zug rammt und überrollt Frau – sie überlebt
    Straße ins Nichts: Hier fährt man nur gegen Baum – VIDEO aus Russland
    16-Jähriger stürzt von Kiewer Brücke in den Tod – VIDEO 18 +
    Tags:
    Verletzung, Unfall, Handy, New Jersey, USA

    Mehr Videos

    • Syrische Freiwillige in Latakia
      Letztes Update: 16:00 20.02.2018
      16:00 20.02.2018

      150.000 Bewaffnete: Wie Assads Freiwillige ausgebildet werden – VIDEO

      Das Regiment „Mahavir al-Bahr“ (Seekommandeure) arbeitet mit den syrischen Regierungstruppen zusammen und hat eine weitere Gruppe von Freiwilligen ausgebildet, die demnächst in den Kampf gegen Terroristen ziehen soll. In der Stadt Latakia wurden sie bei einer Zeremonie geehrt.

    • US-Soldaten beim Trinken von Kobra-Blut gefilmt
      Letztes Update: 15:47 20.02.2018
      15:47 20.02.2018

      US-Soldaten beim Trinken von Kobra-Blut gefilmt – VIDEO

      Marineinfanteristen aus den USA, Südkorea, Thailand und anderen Ländern haben laut AP am jährlichen Überlebenstraining Cobra Gold im thailändischen Dschungel teilgenommen. Dabei haben die Soldaten verschiedene Aufgaben erfüllen, von denen einige ekelerregend aussehen, wie etwa das Blut einer Kobra trinken oder Spinnen essen.

    • Minenräumgerät UR-77
      Letztes Update: 14:38 20.02.2018
      14:38 20.02.2018

      Russen lassen „Meteoriten“ die Minen-Räumung erledigen – VIDEO

      In der russischen fernöstlichen Region Primorje haben die Militärs ein Minenräumgerät vom Typ UR-77 „Meteorit“, auch als „Zmej Gorynytsch“ (dt.: „Drache“) bekannt, für die Entminung eines Trainingsobjektes eingesetzt. Wie die Tests verliefen, zeigen diese Bilder.

    • Genug von der Arbeit? Diese Bauarbeiter gönnen sich etwas Spaß
      Letztes Update: 14:14 20.02.2018
      14:14 20.02.2018

      Genug von der Arbeit? Diese Bauarbeiter gönnen sich etwas Spaß – VIDEO

      Haben Sie sich schon einmal gefragt, wieso so viele Objekte zu Dauerbaustellen werden? Was Bauarbeiter hinter einem Bauzaun so alles anstellen, verrät dieses Video.